Dritte Staffel von „Slasher“ erscheint in Deutschland auf DVD und Blu-ray

Endlich kommen deutsche Fans der Serie Slasher auch auf den Geschmack der dritten Staffel namens „Solstice„! Wie justbridge entertainment angekündigt hat, wird die Staffel hierzulande am 3. April 2020 auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Wie man es von der Serie gewohnt ist, wird auch in Solstice ordentlich Kunstblut fließen, weshalb Staffel 3 mit einer FSK 18 Freigabe erscheint. Die DVD und Blu-ray können ab sofort online vorbestellt werden.

Stephen Kings Dornröschen-Thriller „Sleeping Beauties“ erhält eigene Serie

Der US Fernsehsender AMC (The Walking Dead, Preacher) hat auf der Pressetour der Television Critics Association (ein Award für herausragende Leistungen im Fernsehen), bekannt gegeben, dass man den Roman Sleeping Beauties zu einer Serie verarbeiten möchte. Demnach werden Stephen King und sein jüngster Sohn Owen King, die gemeinsam den Roman geschrieben haben, die Produktion der mehrteiligen Serie übernehmen.

In Sleeping Beauties (übersetzt „schlafende Schönheiten“) geht es um eine mysteriöse Schlafkrankheit, die alle Frauen dieser Welt befällt. Sobald sie müde werden und einschlafen, umgibt sie plötzlich eine Hülle wie ein Kokon. Versucht man sie zu wecken, verwandeln sie sich in bestialische Wesen.

Der Roman wurde in Deutschland von HEYNE am 13. November 2017 veröffentlicht.

[Trailer] Natalie Dormer hat viele Gesichter in der Serie „Penny Dreadful: City of Angels“

Im April 2020 wird bei dem US Pay-TV Sender SHOWTIME die neue Serie Penny Dreadful: City of Angels mit Natalie Dormer (Game of Thrones, Patient Zero) ihre Premiere feiern. Der brandneue Trailer führt uns in das Los Angeles der 1930er Jahre, wo die Stadt von blutigen Morden heimgesucht wird und sich Himmel und Hölle näher sind, als man glaubt.

Kreiert wurde Penny Dreadful: City of Angels von John Logan, der zuletzt das Drehbuch für Alien: Covenant geschrieben hat. Neben Dormer stehen in der acht Episoden langen ersten Staffel Daniel Zovatto, Adriana Barraza, Lorenza Izzo und Jessica Garza vor der Kamera. Ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

„Child’s Play“: Chucky die Mörderpuppe schon bald als Serie auf Syfy zu sehen

Bereits vor einiger Zeit berichteten wir darüber, dass man das Chucky-Franchise mit einer TV-Serie ausbauen möchte. Nun wurde bestätigt, dass der amerikanische Fernsehsender Syfy und NBCUniversal eine limitierte Serie in Auftrag gegeben haben.

Für die Produktion schließen sich Produzent David Kirschner (Curse of Chucky) und Chucky-Schöpfer Don Mancini zusammen. Letzterer wird zudem bei der ersten Folge Regie führen und ansonsten als Showrunner fungieren.

Die Child’s Play Serie wird sich auf Themen konzentrieren, die in den Filmen bisher keine große Bedeutung erlangten.

„Locke & Key“: Neues Poster eröffnet eine geheimnisvolle Welt

In rund einem Monat startet Locke & Key mit Darby Stanchfield (Mad Men) auf Netflix. Aus diesem Anlass wurde nun ein neues Poster veröffentlicht, auf dem ein schlüsselförmiges Tor im Wald den Eingang in eine mystische Welt eröffnet.

In der zehnteiligen Mysteryserie, die auf den gleichnamigen Comics von Joe Hill basiert, geht es um drei Geschwister, die das Geheimnis des Anwesens Keyhouse entdecken. Dabei finden sie mysteriöse Schlüssel, die einem geheimnisvolle Kräfte verleihen.

FX bestellt vier weitere Staffeln von „American Horror Story“

Dass der US Pay-TV Sender FX noch lange nicht mit American Horror Story durch ist, wird nach aktuellen Berichten klar: Nachdem bereits eine zehnte Staffel offiziell in Arbeit gegeben wurde, hat man sich nun dazu entschlossen, die Staffeln 11, 12 und 13 ebenfalls zu bestellen.

Die neunte Staffel namens American Horror Story: 1984 wird in Deutschland derzeit von FOX ausgestrahlt. Gut für Fans der Serie zu wissen, dass noch mindestens vier weitere Staffeln folgen!

Deutscher Trailer zur düsteren Netflix-Horror-Serie „Locke & Key“

Einen Monat, bevor die bildgewaltige Serie Locke & Key mit seiner ersten Staffel auf Netflix Premiere feiern wird, hat der Streaminganbieter jetzt den offiziellen Trailer veröffentlicht.

Der zweieinhalb Minuten lange Trailer zeigt uns bereits einige Einblicke in die Abenteuer von Bode Locke (Jackson Robert Scott) und seinen großen Schwestern Kinsey (Emilia Jones) und Eden (Hallea Jones), die ebenso gruselig, wie mysteriös und blutig zu werden scheinen.

Die zehn Episoden der ersten Staffel von Locke & Key werden am 7. Februar 2020 auf Netflix freigeschaltet.

Schauderhafter Trailer zur Stephen King Serie „Der Outsider“

Der US-amerikanische Kabelsender HBO hat einen ersten Trailer zu seiner neuen Eigenproduktion Der Outsider veröffentlicht. Die zehn Episoden starke Miniserie basiert auf dem 2018 erschienenen gleichnamigen Bestseller-Buch von Stephen King und wurde zum größten Teil von Emmy-Gewinner Andrew Bernstein (Ozark, Jack Ryan) realisiert.

Neben Schauspieler Ben Mendelsohn (Star Wars: Rogue One) stehen auch Derek Cecil (House of Cards), Marc Menchaca (Every Time I Die) und Dayna Beilenson (The Mule) vor der Kamera.

In den USA startet Der Outsider am 12. Januar 2020 auf HBO. Für Deutschland gibt es bisher noch keinen Starttermin.

„Channel Zero“ Team dreht Horror-Serie „Brand New Cherry Flavor“ für Netflix

Nachdem Channel Zero nach vier Staffeln eingestellt wurde, wendet sich das Team hinter der Horror-Serie einem neuen Projekt zu. Wie aktuell berichtet wird, hat Netflix die Autoren Nick Antosca und Lenore Zion sowie den Regisseur Arkasha Stevenson beauftragt, den Horror-Roman Brand New Cherry Flavor von Todd Grimson in einer Mini-Serie zu adaptieren.

Rosa Salazar, die für ihre Rolle in dem Action-Hit Alita Battle Angel bekannt ist, übernimmt die Hauptrolle. Unterstützung vor der Kamera bekommt sie von Catherine Keener, Eric Lange, Jeff Ward und Manny Jacinto.

Der okkulte Horror-Roman Brand New Cherry Flavor handelt von einer Filmemacherin aus Los Angeles, die in Brasilien auf übernatürliche Art und Weise Rache nimmt…

Rosa Salazar in Alita Battle Angel © Twentieth Century Fox

„Servant“: Trailer zur Gruselserie von M. Night Shyamalan

In der zehnteiligen Serie Servant von M. Night Shyamalan (The Happening, Split) geht es um ein Ehepaar aus Philadelphia, das ein junges Kindermädchen für ihr neugeborenen Babys engagiert. Als der Säugling jedoch verstirbt, nutzen sie eine täuschend echt aussehende Puppe, um das tiefe Loch in ihrem Leben wieder zu füllen. Was anfangs noch wie eine gute Idee erscheint, entwickelt sich zu einer dramatischen Intensität zwischen der Babysitterin und der Puppe. Jetzt gibt es den ersten Trailer zu der heiß erwarteten Serie, die bereits am 28. November 2019 exklusiv bei Apple TV+ startet.

[Trailer] 3. Staffel von „Slasher“ kommt nach Deutschland!

Endlich wird die kanadische Anthologie-Serie Slasher hierzulande in eine dritte Runde geschickt! Wie jetzt bekannt gegeben wurde, wird Slasher: Solstice („Sonnenwende„) in Deutschland am 31. Oktober sowie 1. November 2019 auf 13TH STREET seine Premiere feiern. Der Pay-TV Sender wird an den beiden Tagen jeweils vier Episoden nacheinander zeigen.

Story: Eine vermummte Gestalt mit dem Namen „Der Druide“ treibt in einem Apartmenthaus sein blutiges Unwesen und geht dabei besonders grausam vor. Er enthauptet, verätzt und weidet seine Opfer aus. Schnell hat jeder Bewohner seinen Nachbarn im Verdacht, der Psychopath hinter der Maske zu sein…

HBO gibt „Maniac Cop“ Serie von Nicolas Winding Refn grünes Licht

Vor über sieben Jahren haben wir das erste Mal davon berichtet, dass Nicolas Winding Refn ein Remake von Maniac Cop drehen soll. Nun nimmt das Projekt erneut Fahrt auf, denn HBO hat offiziell eine Maniac Cop Event-Serie in Auftrag gegeben. Nicolas Winding Refn (Drive, The Neon Demon) wird gemeinsam mit John Hyams (Z-Nation, Black Summer) als Showrunner fungieren, Regie führen und produzieren. William Lustig, der Regisseur des Originals von 1988, wird als ausführender Produzent dabei sein.

Erster Trailer zum neuen „The Walking Dead“ Serien Spin-Off „Monument“

AMC hat eine dritte Serie produziert, die im The Walking Dead Universum spielt. Die Handlung fokussiert sich auf die erste Generation, die während der Zombie-Apokalypse aufwachsen muss. Dass die neue Serie, die derzeit unter dem vielleicht nur vorläufigen Titel Monument bekannt geworden ist, dabei nicht weniger blutig als The Walking Dead und Fear the Walking Dead sein wird, lässt der offizielle erste Trailer bereits erahnen.

[Trailer] Mini-Serie „Krieg der Welten“ erhält deutschen Starttermin

H.G. Wells‘ The War of the Worlds hat eine neue Serienadaption bekommen, die in kürze bereits in Deutschland starten wird. Die von Craig Viveiros inszenierte Mini-Serie wird ab dem 6. November 2019 immer Mittwochs um 21 Uhr in Doppelfolgen auf dem Pay-TV Sender FOX gezeigt werden.

Krieg der Welten erzählt von einem Pärchen, das im London des fühen 20. Jahrhunderts von einer Alien-Invasion überrascht wird und versucht, die gefährliche Situation zu überleben. In den Hauptrollen sind Rafe Spall (The Ritual) und Eleanor Tomlinson (Jack and the Giants) zu sehen.

Netflix kündigt „Stranger Things 4“ an – was bedeutet der Teaser?

Mit einem kurzen Teaser Trailer hat Netflix bekannt gegeben, dass der Streaminganbieter eine vierte Staffel der 80er Jahre Erfolgsserie Stranger Things in Auftrag gegeben hat. In dem Clip, den wir euch unten zeigen, erscheint erst das „Stranger Things 4“ Logo, das daraufhin von Pflanzen umrankt wird bis das Licht völlig erloschen ist. Danach erscheint der Text „Wir haben Hawkins verlassen“ – vielleicht ein Hinweis darauf, wohin es nach dem Ende der dritten Staffel geht?