Lost Place: Offizieller Trailer des deutschen Mystery-Thrillers

Ob Thorsten Klein, der Regisseur und Drehbuchautor von Lost Place – Dieser Ort ist auf keiner Karte, mit seinem Spielfilmdebut frischen Wind in den deutschen Genre-Film bringen wird konnte bislang nur erahnt werden, der nun erschienene deutsche Trailer gibt aber endlich erste Eindrücke in das Machwerk des jungen Filmemachers.

Anfangs wirkt der Film im Trailer eher wie eine Nachmache von amerikanischen Survival-Horrorfilmen der letzten Jahrzehnte, so wie man es von deutschen Werken dieser Güte gewohnt ist. Das ist aber durchaus in Ordnung, denn wie wir es auch bei Cabin in the Woods erleben durften, gibt die wichtigste Wendung im Film frischen Wind mit neuen Ideen. Ob diese letztlich auch fruchten werden bleibt abzuwarten.

Lost Place wurde in 3D gedreht und startet am 19. September 2013 in den deutschen Kinos. In den Hauptrollen sind François Goeske (Die Brücke, Französisch für Anfänger), Josefine Preuß (Türkisch für Anfänger, Rubinrot), Jytte-Merle Böhrnsen (Kokowääh 2) und Pit Bukowski(Lore, The Boy Who Wouldn’t Kill) zu sehen.

Story: Daniel lernt in einem Chatroom Elli kennen, die beiden verstehen sich gut und verabreden sich zum Geocachen in einem Pfälzer Wald. Er bringt einen Freund mit, sie eine Freundin, damit dieser Tag nicht schieflaufen kann. Dort angekommen scheint anfangs alles okay zu sein, bis die vier Jugendlichen auf einen Mann in einem Strahlenanzug treffen, welcher sie davor warnt sich in diesem Wald aufzuhalten. Im jungen Größenwahn beschließen die Vier, dass man diesen Warnungen keine große Bedeutung schenken sollte und gehen tiefer in den Wald. Doch als dann die Freundin von Elli spurlos verschwindet erkennen die anderen, dass hier tatsächlich etwas nicht in Ordnung ist. Auf der Suche nach ihr müssen sie jedoch herausfinden, dass der Grund für das Verschwinden nicht der Mann im Strahlenanzug war, sondern die Wirkung eines mysteriösen, rot strahlenden Funkturms mitten im Wald…

Lost Place - Kinoposter

Diese Horrorfilme erwarten dich in Zukunft

Parasitic Vorschaubild
Parasitic2010USA
Hallows’ Eve Vorschaubild
Hallows’ Eve2013USAca. 78 Minuten
Boneboys Vorschaubild
Boneboys2012USAca. 86 Minuten
The Theatre Bizarre Vorschaubild
The Theatre Bizarre2011USA, Frankreich, Kanadaca. 114 Minuten
6