23.05.2022 / 13:23 Uhr

„Hatching“ und „Arthur, malédiction“: Capelight Pictures kündigt neue Kinostarts an

Aktuell ist das kleine aber feine Label Capelight Pictures mit X in den deutschen Kinos unterwegs, doch es gibt bereits Pläne für zwei weitere Titel, die wir demnächst auf der großen Leinwand zu sehen bekommen. Um welche Titel es sich handelt, verraten wir euch hier.

Hatching

Finnland/ Schweden, 2022

Das Spielfilmdebüt von Regisseurin Hanna Bergholm war dieses Jahr schon auf den Fantasy Filmfest Nights 2022 in Deutschland zu sehen, die ersten Reviews sind überwiegend positiv. Der Mystery-Film handelt von einem Mädchen, das ein mysteriöses riesiges Ei findet und dafür sorgt, dass es ausgebrütet wird. Jedoch mit fatalen Konsequenzen.

Deutscher Kinostart: 28. Juli 2022

Arthur, malédiction

Frankreich, 2022

Der zweite Titel stammt aus der Feder von Drehbuchautor Luc Besson, dem Kopf hinter Das fünfte Element, Lucy und Léon: Der Profi.

Arthur, malédiction, der noch keinen deutschen Titel bekommen hat, folgt einer Gruppe Jugendlicher, die in das Haus aus dem Kultfilm Arthur und die Minimoys einbrechen und dies bitter bereuen.

Deutscher Kinostart: 4. August 2022

Quellen: Capelight Pictures, Eclair Play