16.09.2022 / 20:25 Uhr

„Goodnight Mommy“: Das US Remake von „Ich seh, Ich seh“ ist jetzt bei Prime verfügbar

Mal ganz abgesehen davon, dass der absolut sehenswerte österreichische Horror-Thriller Ich seh, ich seh des Regie-Duos Severin Fiala und Veronika Franz (The Lodge) eigentlich gar kein Remake benötigt… ein US Remake hat der Film nun trotzdem bekommen. Ist ja logisch ;)

Amazon hat sich die exklusiven Rechte an dem Streifen gesichert und Goodnight Mommy heute exklusiv als Amazon Original veröffentlicht. Abonnenten von Prime Video können den Film jetzt also ohne zusätzliche Kosten streamen.

Goodnight Mommy handelt von zwei Zwillingsbrüdern, die glauben, dass ihre Mutter nach einer Gesichts-OP nicht mehr wirklich ihre Mutter ist. Und so schmieden sie einen Plan gegen die Frau.

Kyle Warren (Lethal Weapon, Mrs. Drake) hat das Drehbuch auf Basis des Originals geschrieben. Matt Sobel (Take Me to the River) hat Regie geführt. Die Jungschauspieler Cameron Crovetti und Nicholas Crovetti schlüpfen in die Rollen der Zwillingsbrüder, während Naomi Watts die Rolle der Mutter mimt.

Hier könnt ihr euch vorab den offiziellen Trailer anschauen:

Quelle: Amazon Prime Video