7.01.2023 / 0:32 Uhr

„Sick“-Trailer: Wenn die Party zum Horror wird

Während die Welt mit der Pandemie zu kämpfen hat, entscheiden sich mehrere College-Absolventen dazu, gemeinsam in die Isolation zu gehen. Eingedeckt mit unzähligen Spirituosen und Party-Drogen verbringen die Jugendlichen einige ausgelassene Tage in einem Haus direkt am See. Jedoch ahnt keiner von ihnen, dass draußen ein maskierter Killer sein Unwesen treibt.

Nun wurde ein recht unterhaltsamer Trailer zu dem neuen Slasherfilm Sick veröffentlicht.

Regie bei Sick führte John Hyams, der vor einigen Jahren den spannenden Survival-Horror Alone inszenierte. Das Drehbuch stammt von Kevin Williamson, der bereits an Scream und Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast mitgearbeitet hat. Neben Ozark-Darsteller Marc Menchaca (The Retaliators) sind unter anderem auch Jane Adams (She Dies Tomorrow) und Gideon Adlon (Witch Hunt) zu sehen.

Sick läuft ab dem 13. Januar 2023 auf dem US-Streaming-Sender Peacock. Wann und ob es auch einen Start in Deutschland gibt, ist leider noch nicht bekannt.

Wir gehen allerdings stark davon aus, da Peacock-Produktionen hierzulande meist bei Sky bzw. bei der Streaming-Plattform WOW zu sehen sind.

Quelle: Youtube / Peacock