30. Juli 2012 von in ,

Paranormal Activity 4: Teaser Trailer kündigt Kinotrailer an *UPDATE am 31. Juli*

Paranormal Activity 4 Kinotrailer

ACHTUNG UPDATE: Am 31. Juli wurde der zweite Teaser Trailer hinzugefügt

Ehrlichgesagt, ganz schön lange hat man uns warten lassen, bis wir etwas vernünftiges von Paranormal Activity 4 zu hören bekommen. Nun wurde aber endlich etwas handfestes veröffentlicht, der erste Teaser Trailer, welcher zwar noch kein Bildmaterial aus Paranormal Activity 4 zu zeigen hat, aber immerhin den richtigen und echten Kinotrailer ankündigt.

Der offizielle Trailer soll ab dem 1. August 2012 exklusiv auf iTunes zu sehen sein, aber bis dahin, hier erstmal der Teaser mit ein paar Erinnerungen an vergangene Teile.

Regie haben bei Paranormal Activity 4 Henry Joost und Ariel Schulman geführt, die auch schon bei Paranormal Activity 3 gemeinsam diesen Job ausgeführt haben. Zack Estrin steigt ganz neu in das Paranormal Activity Franchise als Drehbuchautor ein, wir sind gespannt, was er in dieser Hinsicht auf dem Kasten hat. Was im Drehbuch steht, das bleibt der Öffentlichkeit bis dato noch verschlossen. Bereits beim letzten Teil sollten die Fans über die gesamte Story von PA3 noch bis zum Kinostart unwissend bleiben, mal schauen wie es bei dem neuesten Ableger sein wird.

Paranormal Activity 4 startet am 18. Oktober 2012 in den deutschen Kinos.

Mehr zum Thema

23. Januar 2013

Paranormal Activity 4: DVD und Blu-ray Start und brandneuer Filmclip

22. Oktober 2012

Paranormal Activity 5: Wer zum Teufel ist Jacob Degloshi?

15. Oktober 2012

Paranormal Activity 4: Was erwartet die Zuschauer?

8. Oktober 2012

Paranormal Activity 4: Want It Kampagne geht in die Endphase – München macht Deutschlands Spitze

27. September 2012

Paranormal Activity 4: Zweiter Trailer zum weltweiten Kinostart

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.