17. August 2017 von in , ,

Robert Hall kündigt dritten „Laid to Rest“ Film als blutigsten Film aller Zeiten an

Regisseur Robert Hall, der bereits für die zwei ultrabrutalen Splatterfilme Laid To Rest und ChromeSkull: Laid to Rest 2 verantwortlich war, hat DreadCentral gegenüber einen dritten Film für die Laid To Rest Reihe angekündigt. Demnach soll der Titel des nächsten Films Laid to Rest: Exhumed sein und die Reihe als Horror-Trilogie abschließen.

Bei dem dritten Laid To Rest Film soll es sich um keine direkte Fortsetzung und auch um keine Vorgeschichte handeln. Jedoch sollen die Zuschauer mehr über die Motivation des Killers ChromeSkull erfahren, so Hall. Als i-Tüpfelchen fügte er hinzu, dass es sich bei Laid to Rest: Exhumed um den wohl blutigsten Film aller Zeiten handeln wird.

Mit den Dreharbeiten beginnt man bereits im Winter 2017. Im September diesen Jahres soll es eine Crowdfunding Kampagne auf Indiegogo geben, um dem Film auf finanzieller Ebene ein wenig unter die Arme zu greifen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.