21.03.2018 / 12:01 Uhr

„Stranger Things“ Team produziert mit James Wan neuen Netflix-Horrorfilm

Filmproduzent und Regisseur James Wan ist dank Titeln wir Insidious und der Torture Horror Reihe SAW nicht mehr aus dem Genre wegzudenken. Für Netflix soll er jetzt einen neuen Horrorfilm produzieren und schließt sich dafür mit einem anderen erfolgreichen Produktionsteam zusammen. Wie Deadline.com aktuell berichtet, wird Wan zusammen mit dem Stranger Things-Produzenten Shawn Levy und seiner Produktionsfirma 21 Laps Entertainment den Slasherfilm There’s Someone Inside Your House produzieren.

There’s Someone Inside Your House basiert auf dem gleichnamigen Roman der Autorin Stephanie Perkins, der stark an die Horror-Reihe Scream erinnert. Das Drehbuch wird von Henry Gayden (Zombie Roadkill, Shazam!) adaptiert. Nach einem geeigneten Regisseur wird derweil noch gesucht.

Der Roman handelt von einer Jugendlichen, die zu ihrer Großmutter nach Nebraska zieht und dort auf eine neue Schule geht. Als jedoch eine Reihe grausamer Morde an der High School beginnt, herrscht unter den Mitschülern Panik und Misstrauen. Wer steht als nächstes auf der Liste des Killers, und wer ist für die blutigen Taten verantwortlich?

Ein Starttermin wurde von Netflix noch nicht angepeilt. Wie man den Streamingdienst aber kennt, dürfte There’s Someone Inside Your House international zur gleichen Zeit veröffentlicht werden und nicht all zu lange auf sich warten lassen.