20. Juli 2018 von in ,

„American Horror Story“ Staffel 8 wird „Apocalypse“ heißen, erste Artworks

Auf der diesjährigen Comic Con wurde von FX der Titel der kommenden achten Staffel von American Horror Story bekannt gegeben. Wie im Livestream auf Facebook zu sehen war, wird die Staffel demnach Apocalypse heißen.

Zudem wurden die ersten beiden Artworks zu Staffel 8 gezeigt. Darauf zu sehen ist ein Neugeborenes sowie eine dämonische schwarze Hand, die das Baby berührt. Im Livestream konnte man zudem ein EKG zusammen mit gruseligen Geräuschen aus der Unterwelt hören, was auf die Storyline von American Horror Story: Apocalypse hindeutet. Demnach könnte die Staffel von der Geburt des Antichristen handeln.

Wie vor kurzem bekannt gegeben wurde, soll es sich bei der kommenden Staffel um ein Crossover aus „Coven“ und „Murder House“ handeln.

Quelle: Facebook Livestream / American Horror Story

Mehr zum Thema

18. September 2018

Starttermine von „American Horror Story: Apocalypse“ und „The Walking Dead: Staffel 9“ stehen fest

7. August 2018

Abgefahrener Promo-Trailer zu „American Horror Story: Apocalypse“

18. Juni 2018

„Coven“ und „Murder House“ Crossover bereits in der nächsten Staffel von „American Horror Story“

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.