19. September 2018 von in , ,

[Trailer] Netflix gibt Starttermin zu Gareth Evans‘ Sektenhorror „Apostle“ bekannt

Gareth Evans meldet sich nach einigen Jahren der Auszeit mit einem neuen Film zurück. Der Regisseur hinter den beiden Martial-Arts Filmen The Raid und The Raid 2 sowie einem S-VHS Segment präsentiert uns diesmal einen okkulten Horrorfilm namens Apostle, welchen wir schon kommenden Monat auf Netflix zu sehen bekommen. Jetzt hat der Streamingdienst einen ersten Trailer zum Film veröffentlicht.

Story: Anfang des 20. Jahrhunderts versucht Thomas Richardson auf einer abgelegenen Insel seine seit Jahren vermisste Schwester aus den Fängen einer brutalen Sekte zu befreien. Als der Anführer der okkulten Gemeinschaft davon Wind bekommt, entwickelt sich das Aufeinandertreffen zu einem blutigen Kampf.

Vor der Kamera stehen The Guest-Hauptdarsteller Dan Stevens, sowie Michael Sheen (Underworld – Aufstand der Lykaner), Bill Milner (Dunkirk), Mark Lewis Jones (The Lighthouse) und Elen Rhys (World War Z).

Seine Weltpremiere feiert Apostle in wenigen Tagen auf dem Fantastic Fest in Texas. Bei uns ist er ab dem 12. Oktober 2018 beim Streaming-Dienst Netflix verfügbar.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.