„The Lodge“ eröffnet das diesjährige Fantasy Filmfest

Das diesjährige Fantasy Filmfest, das vom 4. bis 29. September 2019 in sieben deutschen Städten stattfinden wird, wird von The Lodge eröffnet. Mit dem Streifen melden sich die britischen Hammer Studios zurück und liefern ein Meisterwerk des Terror-Kinos, das von dem Regie-Duo Veronika Franz und Severin Fiala (Ich seh, Ich seh) mit einer beeindruckenden Performance von Riley Keough aus Under the Silver Lake inszeniert wurde.

Ein regulärer deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt, dürfte aber vom hiesigen Rechteinhaber SquareOne Entertainment zeitnah nachgereicht werden.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.