„Das Tier“: „Es“-Regisseur Andy Muschietti plant Neuauflage mit Netflix

Regisseur Andy Muschietti und der Streaminganbieter Netflix planen den amerikanischen Horrorfilm Das Tier (OT: The Howling) von Joe Dante neu zu verfilmen. Wie das Onlinemagazin Collider berichtet, habe Netflix die Rechte an dem Werwolf-Film von 1981 ergattert.

Bereits vor einigen Jahren äußerte sich Muschietti (Es, Mama) darüber, The Howling eine Neuauflage spendieren zu wollen. Jetzt dürfte dem Projekt nichts mehr im Wege stehen, auch wenn es noch in den Kinderschuhen steckt.

Das Tier handelt von einer Reporterin, die dazu genötigt wird, sich das Video einer Vergewaltigung anzusehen. Traumatisiert davon wird sie in eine Therapieeinrichtung eingewiesen. Dort stellt sich jedoch heraus, dass die dort anwesenden Personen eine Kolonie von Werwölfen sind.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.