Christopher Landon arbeitet an neuem „Paranormal Activity“ Film

Paranormal Activity: The Ghost Dimension sollte eigentlich der letzte Film in dem von Oren Peli im Jahr 2007 erschaffenen Franchise werden. Wie es aber nun mal ist – das hat SAW bereits erfolgreich vorgemacht – ist „der letzte Film“ in einem Franchise nicht zwingend auch der letzte Film in einem Franchise.

So wurde jetzt von Jason Blum bestätigt, dass Christopher Landon für Paramount Pictures an einem siebten Paranormal Activity Film arbeitet! Er solle dabei aber weder Regie führen, noch das Drehbuch schreiben. Er stände dem Studio dabei lediglich unterstützend zur Seite, um eine geeignete Crew zu finden, die das Franchise in eine frische neue Richtung steuert.

Paranormal Activity 7, das wird übrigens nicht der offizielle Titel, soll bereits am 19. März 2021 in den amerikanischen Kinos anlaufen. Wenn Paramount Pictures es wie bei den vorherigen Filmen hält, wird er in Deutschland einen Tag früher, nämlich am 18. März 2021 in den Kinos starten.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.