„Don’t Worry Darling“: Florence Pugh als Hauptdarstellerin für Olivia Wilde’s Psycho-Thriller bestätigt

Wie Deadline.com aktuell berichtet, wurde Schauspielerin Florence Pugh als Hauptdarstellerin für den Psychothriller Don’t Worry Darling bestätigt. Zuletzt war Pugh in dem sonnendurchfluteten Horrorfilm Midsommar zu sehen.

Zudem gesellen sich auch noch die beiden nicht minder bekannten Schauspieler Chris Pine (Hell or High Water) und Shia LaBeouf (Disturbia) zum Cast. Die filmische Umsetzung übernimmt Schauspielerin und inzwischen auch Regisseurin Olivia Wilde, die man vor allem aus dem Mysteryhorror The Lazarus Effect und Tron: Legacy kennen dürfte.

Don’t Worry Darling spielt in der kalifornischen Wüste der 50er Jahre und zeigt eine Hausfrau, deren Realität zu brechen beginnt, als sie in einer von der Menschheit isolierten Gemeinde eine verstörende Wahrheit aufdeckt.

Foto: Florence Pugh in "Midsommar"

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.