„Asylum – Irre-phantastische Horror-Geschichten“: Drei Uncut Mediabooks angekündigt

Das kleine Kultlabel Neue Pierrot Le Fou bringt das nächste limitierte Mediabook in seiner Uncut-Reihe auf den Markt. Am 27. November 2020 soll demnach Asylum – Irre-phantastische Horror-Geschichten in drei limitierten und durchnummerierten Cover-Varianten erscheinen. Die Mediabooks werden sowohl eine DVD und Blu-ray Version des Films enthalten, als auch ein Booklet und Poster. Als Freigabe wird ein FSK 18 Siegel erwartet.

Die Neuseeländische Produktion von Black Mandala handelt von einem Stand-Up Comedian, dessen letzte Show aus dem Ruder läuft, als er bemerkt, dass seine Geschichten auf seltsame Art mit seiner Vergangenheit zusammen hängen.

Der Creative Director des Films, Nicolás Onetti, hat zuvor bereits an der Anthology A Night of Horror: Nightmare Radio gearbeitet, die in den nächsten Tagen bei uns auf DVD und Blu-ray erscheint.

Unten seht ihr die drei Mediabook Cover und den offiziellen Trailer von Asylum – Irre-phantastische Horror-Geschichten.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.