Asylum – Irre-phantastische Horror-Geschichten

ASYLUM: Twisted Horror and Fantasy Tales
Genre:
Horror, Komödie, Science-Fiction
Jahr:
2020
Land:
Argentinien, Neuseeland
Dauer:
ca. 117 Minuten

Der Stand-Up Comedian Brandon gibt seine aller letzte Show vor einem gut unterhaltenen Publikum. Jedoch entwickelt sich der Abend in eine absurde Richtung, als er bemerkt, dass seine Geschichten heute Abend irgendwie mit seiner Vergangenheit zusammen hängen…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten Asylum – Irre-phantastische Horror-Geschichten als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
2/10
Spannung
4.5/10
Gewalt
6.5/10
Splatter
5.5/10
Trash
3/10
Tragik
2/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

Blu-ray

27. November 2020

Neue Pierrot Le Fou | FSK 18

Limited Mediabook Edition Cover C


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

27. November 2020

Neue Pierrot Le Fou | FSK 18

Limited Mediabook Edition Cover B


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

27. November 2020

Neue Pierrot Le Fou | FSK 18

Limited Mediabook Edition Cover A


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Nicolás Onetti, Adam O'Brien, Caye Casas, Alejandro Damiani, Kheireddine El-Helou, Carlos Goitia, Mat Johns, Damien LeVeck, Vincent Paronnaud, Albert Pintó, Denis Walgenwitz, Hendryk Witscherkowsky
Drehbuch:
Mauro Croche, Guillermo Lockhart
Darsteller:
Ariadna Asturzzi, Germán Baudino, Itziar Castro, Bruno Giacobbe, Clara Kovacic, Raymond E. Lee, Cristian Majolo, Claudio Medina
Produktion:
Michael Kraetzer, Nicolás Onetti, Maria Paula Rios

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Was ein grotten-schlechte(…)

von Wilbert am 7. Dezember 2020

Was ein grotten-schlechter Film. Am Anfang haben die doch tatsächlich noch ein Teil aus „Exorzismus 2.0“ geklaut. Und eure Wertung verstehe ich auch nicht … dem Durchschnitt der Sterne nach liegt der bei 3,2 und ihr gebt ihm 6/10? ...
Ganze Review lesen

Was ein grotten-schlechter Film.
Am Anfang haben die doch tatsächlich noch ein Teil aus „Exorzismus 2.0“ geklaut.
Und eure Wertung verstehe ich auch nicht … dem Durchschnitt der Sterne nach liegt der bei 3,2 und ihr gebt ihm 6/10?
sei’s drum …

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?