18.09.2021 / 12:08 Uhr

Vampir-Klassiker „The Lost Boys“ erhält ein Remake

The Lost Boys gehört zu den bekanntesten Vampirfilmen der achtziger Jahre. Und wie das bekanntlich immer so ist, verpasst man nun auch diesem Klassiker ein Remake. Wie The Hollywood Reporter berichtet, wird die Neuauflage von dem noch recht unbekannten Filmemacher Jonathan Entwistle (I Am Not Okay with This) inszeniert. Und auch die ersten Hauptdarsteller wurden bereits für das Projekt gefunden: So werden die beiden Jungschauspieler Noah Jupe (A Quiet Place) und Jaeden Martell (Es) Rollen in dem Film übernehmen. Wann man mit der Produktion beginnen möchte, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Inhaltlich geht es in The Lost Boys um eine Motorrad-Gang, die aus Vampiren besteht.