Synopsis

Camp Crystal Lake wird von einem jungen Mann nach einigen Jahren ohne Inhaber wieder eröffnet. Das dunkle Geheimsnis dieses Camps – vor 10 Jahren ist ein kleiner Junge im See des Camps ertrunken und soll seitdem noch als Geist anwesend sein. An einem Freitag dem 13. kommt eine Gruppe junger Leute zu Besuch in das Camp. Ohne es zu merken verschwindet einer nach dem anderen, ohne dass die anderen es merken. Wann wird das Morden ein Ende haben …?

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
2/10
Spannung:
5.5/10
Gewalt:
4.5/10
Splatter:
4/10
Trash:
2.5/10
Tragik:
1/10
Gesamt: 6.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD uncut

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Cast & Crew

Regie: Sean S. Cunningham

Drehbuch: Victor Miller

Darsteller: Betsy Palmer, Adrienne King, Jeannine Taylor, Robbi Morgan, Kevin Bacon, Harry Crosby, Laurie Bartram, Mark Nelson, Peter Brouwer, Rex Everhart, Ronn Carroll, Ron Millkie

Produktion: Sean S. Cunningham