Independence Day: Wiederkehr

Independence Day: Resurgence
Genre:
Science Fiction, Action, Abenteuer
Jahr:
2016
Land:
USA
Dauer:
ca. 129 Minuten

Um vor einem weiteren Angriff der Aliens sicher zu sein baut die Menschheit mit der Technologie der Aliens ein Abwehrsystem. Als diese jedoch wieder zurück kehren sind sie mit viel gefährlicheren Waffen ausgestatte, die den Menschen bisher noch nicht bekannt waren. Und so wird es erneut einen Kampf ums Überleben geben…

Scary-Movies Rating

4/10

User Rating (0)

Keine Review vorhanden

Trailer

Streams

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
1/10
Spannung
5/10
Gewalt
1/10
Splatter
0/10
Trash
4.5/10
Tragik
1.5/10
Gesamt
4/10

Filmstarts

DVD

9. November 2016

20th Century Fox | FSK 12

Independence Day 1+2 Box-Set


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

29. August 2017

20th Century Fox | FSK 12

Independence Day 1+2 Box-Set


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Kino

24. November 2016

20th Century Fox Home Entertainment | FSK 12

Blu-ray

24. November 2016

20th Century Fox Home Entertainment | FSK 12


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

24. November 2016

20th Century Fox Home Entertainment | FSK 12

4K Ultra HD-Bluray


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Kino

14. Juli 2016

20th Century Fox | Freigabe unbekannt

Cast & Crew

Regie:
Roland Emmerich
Drehbuch:
Carter Blanchard, Dean Devlin, Roland Emmerich, James A. Woods, Nicolas Wright
Darsteller:
Liam Hemsworth, Maika Monroe, Jeff Goldblum, Joey King, Charlotte Gainsbourg, Vivica A. Fox, Bill Pullman, Jessie Usher, Judd Hirsch, Brent Spiner, Travis Tope
Produktion:
Dean Devlin, Roland Emmerich, Harald Kloser, Ute Emmerich, Carsten H.W. Lorenz, Marc Weigert, Volker Engel

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Also ich fand ihn schwach(…)

von DrPille am 12. Juli 2016

Also ich fand ihn schwach! Hatte irgendwie etwas von einer billigen Fernsehproduktion, wie ein Pilotfilm für eine Serie, alles im Studio gedreht, mittelmäßige Computeranimationen und die Story war auch typisch familiengerechter Hollywoodtrash und ...
Ganze Review lesen

Also ich fand ihn schwach! Hatte irgendwie etwas von einer billigen Fernsehproduktion, wie ein Pilotfilm für eine Serie, alles im Studio gedreht, mittelmäßige Computeranimationen und die Story war auch typisch familiengerechter Hollywoodtrash und unrealistisch. Der Erste Teil war mir wesentlich besser in Erinnerung. Allerdings bei einigen kleinen Raumschiffen hatten sie echt gute Designideen, hatte etwas von H.R. Giger.
Der Film ist sicher Geschmackssache ich fand ihn unterdurchschnittlich und nervig. 04/10

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren