Synopsis

Ein Afroamerikaner begibt sich in den 50er Jahren auf die Suche nach seinem verschollenen Vater.

News zum Film

Erster Trailer zur HBO-Horrorserie „Lovecraft Country“ von Jordan Peele

Der US-amerikanische Sender HBO hat einen ersten eindrucksvollen Trailer zu Jordan Peele’s neuer Horrorserie Lovecraft Country veröffentlicht. Die zehn Episoden starke erste Staffel basiert auf einer Romanvorlage des amerikanischen Autors Matt Ruffs und spielt Mitten in den 50er-Jahren. Das Land ist gespalten und wird von Rassentrennung und rassistischen Gruppierungen dominiert. Als der Vater von Atticus Freeman auf unerklärliche Weise verschwindet, macht er sich gemeinsam mit seiner Freundin Letitia auf die Suche nach ihm. Die letzte Spur führt sie nach „Lovecraft Country„, dort allerdings stoßen sie auf obskure Monster und gemeingefährliche Geisterhäuser.

Kreiert wurde Lovecraft Country von Misha Green (Underground, Helix) und Jordan Peele (Get Out, Wir). Als Produzenten waren Dana Robin (Logan: The Wolverine, Rampage) sowie J.J. Abrams (Castle Rock, 10 Cloverfield Lane, Super 8) beteiligt.

Wann die Serie in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.

Cast & Crew

Regie: Daniel Sackheim, Yann Demange, Cheryl Dunye, Victoria Mahoney, David Petrarca

Drehbuch: Matt Ruff, Jordan Peele, Misha Green

Darsteller: Abbey Lee, Chase Brown, Aunjanue Ellis, Marcus A. Griffin Jr., Jonathan Majors, Wunmi Mosaku, Jurnee Smollett-Bell, Courtney B. Vance, Michael Kenneth Williams, Jada Harris, Mac Brandt, Alex Collins, Jamie Chung, Stacy Johnson, Jamie Neumann, Jonathon Pawlowski, Deron J. Powell, Olaolu Winfunke

Produktion: Dana Robin, J.J. Abrams, Bill Carraro, Yann Demange, David Knoller, Misha Green, Jordan Peele, Ben Stephenson

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken: