Seite 3 von 92

Im Schrank lauert etwas: Fesselnder Trailer zum südkoreanischen Horrorfilm „The Closet“

Für einen ordentlichen Horrorfilm braucht man in Südkorea offenbar nur einen Wandschrank und unschuldige Kinder, die eins nach dem anderen auf mysteriöse Weise spurlos verschwinden. In The Closet, bei dem der koreanische Filmdebütant Kwang-bin Kim Regie führte, sorgt der erste Trailer für ein vielversprechendes Gänsehaut-Erlebnis. Zwar gibt es zur Stunde noch keine Informationen ob und wann The Closet in Deutschland erscheint, doch wir drücken die Daumen, das er einen hiesigen Verleih finden wird.

„The Mothman Legacy“: Teaser-Trailer zum Dokumentarfilm lässt den Mottenmann erwachen

Der Indi-Dokumentarfilm The Mothman Legacy lässt seine Zuschauer in die dichten Wälder von West Virginia blicken, in dem der mysteriöse Mottenmann sein Unwesen treiben soll. Jetzt hat die Produktionsfirma Small Town Monsters (On the Trail of Bigfoot, MOMO: The Missouri Monster) einen spannenden Teaser-Trailer veröffentlicht und lässt darin Zeitzeugen über das Aufeinander treffen mit dem furcht einflößenden Geschöpf berichten.

Imposanter Trailer und Poster zu Amazon’s Invasoren-Mysteryfilm „The Vast of Night“

Amazon Studios hat einen sehenswerten ersten Trailer zum Alien-Mystery The Vast of Night, mit dem der noch unbekannte Filmemacher Andrew Patterson sein Regiedebüt feiert, veröffentlicht. Der Film spielt in den 50er Jahren und handelt von einer jungen Telefonistin und einem charismatischen Radio-DJ, die eine seltsame Audiofrequenz entdecken, die ihre Kleinstadt und die Zukunft für immer verändern könnte.

The Vast of Night feierte seine Premiere erst vor kurzem auf dem diesjährigen Slamdance Film Festival im amerikanischen Utah. Einen deutschen Starttermin hat der Film noch nicht. Da es sich jedoch um ein Amazon Original handelt, dürfte die Streamingplattform Amazon Prime Video demnächst einen Termin bekannt geben.

Erster Trailer zum Horrorthriller „Beneath Us“

Für den Horror-Thriller Beneath Us von Regie-Neuling Max Pachman wurde jetzt der offizielle Trailer veröffentlicht.

Story: Der „American Dream“ wird zu einem wahr gewordenen Albtraum für eine Gruppe von illegalen Einwanderern, die von einem reichen Vorstadtpärchen als Tagelöhner eingestellt wurden. Als die Männer Hilfe brauchen, zeigt das gut betuchte Paar ihr wahres Gesicht und so entwickelt sich die Situation zu einem schrecklichen Überlebenskampf.

Der Cast für Mike Flanagan’s Netflix-Serie „Midnight Mass“ steht fest

Mike Flanagan, Regisseur von Spuk in Hill House und Doctor Sleeps Erwachen, scheint mit seiner neuen Serie Midnight Mass eine eigene geheime Trilogie erschaffen zu haben. Denn: In seinem früheren Film Still hat die Hauptdarstellerin an einem Buch mit eben diesem Titel gearbeitet und in seiner Stephen King Verfilmung Das Spiel war das Buch dann in fertiger Form zu sehen. Mit Midnight Mass erwartet uns also wohl eine (zumindest fiktive) Verfilmung des Romans.

Was alle drei Regiearbeiten ebenfalls gemeinsam haben ist die Hauptdarstellerin aus Midnight Mass. Wie jetzt bekannt wurde, wird Kate Siegel (Foto unten) erneut für Flanagan vor der Kamera stehen.

Neben ihr erwarten uns in der Serie Zach Gilford (The Purge: Anarchy), Hamish Linklater (Legion), Annabeth Gish (Spuk in Hill House), Michael Trucco (Hunter Killer), Samantha Sloyan (Grey’s Anatomy), Henry Thomas (Spuk in Hill House), Rahul Abburi (Killer Ransom), Crystal Balint (The Bletchley Circle: San Francisco), Matt Biedel (Altered Carbon), Alex Essoe (Doctor Sleeps Erwachen), Rahul Kohli (Supergirl), Kristin Lehman (The Chronicles of Riddick), Robert Longstreet (Doctor Sleeps Erwachen), Igby Rigney (Blue Bloods) und Annarah Shephard.

Story: Eine isolierte Inselgemeinschaft erlebt nach der Ankunft eines charismatischen, geheimnisvollen jungen Priesters wundersame Ereignisse – und beängstigende Vorzeichen…

Wann Midnight Mass auf Netflix starten wird ist noch nicht bekannt.

Nächster „SAW“ Film: Hier ist der Trailer zu „Spiral: From the Book of Saw“!

Chris Rock und Samuel L. Jackson ermitteln in dem heiß erwarteten nächsten SAW-Film nach dem Täter hinter mehreren perfiden Morden, in denen die Opfer jeweils einer grauenvollen Falle ausgesetzt waren. Mit dem offiziellen ersten Trailer hat Lionsgate jetzt nicht nur den Titel Spiral: From the Book of Saw bekannt gegeben, sondern auch einen sehr interessanten Einblick in den Film gewährt.

Spiral wird am 15. Mai 2020 in den US Kinos starten, ein deutscher Starttermin dürfte demnächst bekannt gegeben werden. Neben dem Trailer zeigen wir euch hier auch das erste Teaser-Artwork!

[Update] Der deutsche Titel und der Kinostart stehen nun fest! Wie STUDIOCANAL jetzt bekannt gegeben hat, wird der Film hierzulande unter dem Titel SAW: SPIRAL in die Kinos kommen. Als Starttermin wurde der 11. Juni 2020 bestätigt.

Netflix‘ „Resident Evil“ Serie wird angeblich ab diesen Juni gefilmt

Bloody-Disgusting.com berichtet aktuell unter Berufung auf einen Leak von der The Witcher Fanseite Redanian Intelligence, dass die Dreharbeiten der Resident Evil Serie kurz bevorstehen. Der Leak, der bisher weder von Netflix noch vom Resident Evil Franchise Rechteinhaber Constantin Film bestätigt wurde, sagt aus, dass die Serie von Juni bis Oktober 2020 in Südafrika gefilmt werden soll.

Trailer zum australischen Kriegs-Horrorfilm „Blood Vessel“

Im ersten Trailer zum Kriegs-Horrorfilm Blood Vessel vom Regisseur und Visual-Effects-Designer Justin Dix (Crawlspace) geht es blutig und brutal zu. Der Streifen handelt von einem auf dem Nordatlantik treibenden Boot, das mit zahlreichen Überlebenden eines torpedierten Krankenhausschiffs besetzt ist. Ohne Nahrung, Wasser und Hilfe in Aussicht scheint alles verloren zu sein, bis ein deutscher Minensucher auf die verschollenen Kurs nimmt – die Situation jedoch auf brutale Weise verschlimmert.

Der Trailer zum Horror-Thriller „Swallow“ beansprucht eure Geschmacksnerven

Swallow vom Jungregisseur Carlo Mirabella-Davis feierte bereits im September letzten Jahres seine Deutschlandpremiere auf dem Oldenburger Film Festival. Jetzt gibt es den ersten Trailer! In dem Horror-Thriller, bei dem Haley Bennett (Hardcore) die Hauptfigur mimt, geht es um eine schwangere Hausfrau, die durch eine unbekannte Krankheit dazu verführt wird, nicht essbare Gegenstände zu schlucken.

Ein regulärer deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt.

Dritte Staffel von „Slasher“ erscheint in Deutschland auf DVD und Blu-ray

Endlich kommen deutsche Fans der Serie Slasher auch auf den Geschmack der dritten Staffel namens „Solstice„! Wie justbridge entertainment angekündigt hat, wird die Staffel hierzulande am 3. April 2020 auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Wie man es von der Serie gewohnt ist, wird auch in Solstice ordentlich Kunstblut fließen, weshalb Staffel 3 mit einer FSK 18 Freigabe erscheint. Die DVD und Blu-ray können ab sofort online vorbestellt werden.

„The Deep House“: Alexandre Bustillo und Julien Maury drehen ihren nächsten Film

Die französischen Filmemacher Alexandre Bustillo und Julien Maury (Inside, Livid, Leatherface) haben ihr nächstes Projekt angekündigt. Demnach werden sie in The Deep House die Schauspieler James Jagger (Gangster Kittens, Vinyl) und Camille Rowe (Knuckledust, Hosea) unter Wasser schicken:

Zwei YouTuber entdecken bei ihrem Tauchgang ein Haus auf dem Boden des Meeres. In der Hoffnung, einen neuen Video-Hit zu landen, wollen sie es mit ihrer Kameraausrüstung erkunden, ohne zu erahnen, dass sie direkt in einen klaustrophobischen Albtraum geraten.

Das französische Produktionsstudio Radar Films hat angekündigt, dass The Deep House 2021 über Apollo Films in Frankreich starten wird.

„Sleepless Beauty“: Offizieller Trailer stellt russischen Folterfilm vor

Im russischen Folter-Horror Sleepless Beauty wird eine junge Frau von brutalen Entführern in einer alten Garage gefangen gehalten. Dabei wird sie einem mehrtägigen Schlafentzug unterzogen und muss zudem seltsame Aufgaben erfüllen.

Der Trailer erinnert stark an den französischen Horrorfilm Martyrs von 2008. Ob Sleepless Beauty (OT: Ya ne splyu) in Sachen Qualität und Brutalität mithalten kann, können wir noch nicht sagen. Einen deutschen Starttermin hat der Film leider noch nicht.

Die Hauptrolle spielt Polina Davydova, die manche vielleicht schon aus dem Horror-Drama III – Das Ritual kennen. Regie hat Pavel Khvaleev geführt.

Trailer: Jesse Eisenberg und Imogen Poots im grotesken Mystery-Thriller „Vivarium“

Saban Films hat den ersten Trailer und das Poster zu Vivarium vom Nachwuchsregisseur Lorcan Finnegan (Without Name) veröffentlicht.

In dem skurrilen Mystery-Thriller spielen Jesse Eisenberg (Zombieland) und Imogen Poots (Green Room) ein Pärchen, das auf der Suche nach einem Eigenheim ist. Dabei lernen sie einen mysteriösen Immobilienmakler kennen, der sie in eine seltsame Wohnsiedlung vermittelt. Plötzlich findet sich das Paar gefangen in einem Labyrinth identischer Häuser wieder, gezwungen ein Kind aufzuziehen, das nicht ihres ist.

Vivarium feierte letztes Jahr seine Deutschlandpremiere auf dem Fantasy Filmfest. Eine Kinoauswertung soll in Planung sein.

Gruselhaus-Thriller „Girl on the Third Floor“ erhält deutschen Starttermin

Nachdem Travis Stevens mehrere Genrefilme, darunter Starry Eyes, Cheap Thrills, Big Ass Spider!, We Are Still Here sowie das XX-Segment „Her Only Living Son“ produziert hat, wagte er sich mit Girl on the Third Floor an seine erste eigene Regie-Arbeit. Der Gruselhaus-Thriller mit C.M. Punk in der Hauptrolle hat nun seinen deutschen Starttermin erhalten!

Sony Pictures Entertainment besitzt die hiesigen Vertriebsrechte und hat nun angekündigt, dass Girl on the Third Floor am 2. April 2020 auf DVD und Blu-ray erscheinen wird. Voraussichtlich wird die Veröffentlichung eine FSK 16 Freigabe erhalten.

Der Film handelt von einem Mann, der für seine Familie ein altes heruntergekommenes Haus renovieren will. Je tiefer er dabei jedoch in die Geschichte des Gebäudes eindringt, umso mehr versucht es, ihn von seinem Plan abzuhalten. Bis ihm die mysteriöse Frau im dritten Stockwerk plötzlich erscheint…

Stephen Kings Dornröschen-Thriller „Sleeping Beauties“ erhält eigene Serie

Der US Fernsehsender AMC (The Walking Dead, Preacher) hat auf der Pressetour der Television Critics Association (ein Award für herausragende Leistungen im Fernsehen), bekannt gegeben, dass man den Roman Sleeping Beauties zu einer Serie verarbeiten möchte. Demnach werden Stephen King und sein jüngster Sohn Owen King, die gemeinsam den Roman geschrieben haben, die Produktion der mehrteiligen Serie übernehmen.

In Sleeping Beauties (übersetzt „schlafende Schönheiten“) geht es um eine mysteriöse Schlafkrankheit, die alle Frauen dieser Welt befällt. Sobald sie müde werden und einschlafen, umgibt sie plötzlich eine Hülle wie ein Kokon. Versucht man sie zu wecken, verwandeln sie sich in bestialische Wesen.

Der Roman wurde in Deutschland von HEYNE am 13. November 2017 veröffentlicht.

Trailer und Starttermin zum Netflix-Psychothriller „Horse Girl“ mit Alison Brie

Am 7. Februar 2020 nimmt Netflix den neuen Psychothriller Horse Girl ins Programm auf, für den es jetzt einen deutschen Trailer gibt.

In Horse Girl geht es um eine sozial isolierte Angestellte eines Geschäfts, gespielt von Alison Brie (Scream 4), die sich liebend gern mit übernatürlichen Krimis beschäftigt. Aber als sie von einer Reihe von surrealen Träumen heimgesucht wird, verfällt sie in einen Sog aus Verzweiflung und Beklommenheit.

Kreiert wurde der Film von Brie zusammen mit Jeff Baena, der zuvor die Horror-Komödie Life After Beth inszenierte und bei Horse Girl ebenso Regie führte.

„Don’t Breathe 2“ findet mit Rodo Sayagues seinen Regisseur

Die Fortsetzung von Don’t Breathe hat ihren Regisseur gefunden! Das berichtet aktuell The Hollywood Reporter. Demnach wird Rodo Sayagues die Ehre haben, den Überraschungshit von 2016 fortsetzen zu dürfen und damit den uruguayischen Regisseur und Drehbuchautor Fede Alvarez abzulösen.

Die beiden Filmemacher kennen sich bereits gut: So stand Sayagues schon als Co-Autor bei Evil Dead und Don’t Breathe an Alverez Seite.

Produziert werden soll Don’t Breathe 2 ab April 2020 von Sam Raimi (Crawl) und Rob Tapert (Poltergeist, The Grudge) von Ghost House Pictures.

„Black Glasses“: Neuer Film von Dario Argento wird dieses Jahr gefilmt

Dario Argento’s Tochter Asia Argento hat auf Instagram die aktuellen Gerüchte bestätigt, dass der neue Giallo des Regisseurs im Jahr 2020 gedreht wird. Der Film wird demnach Black Glasses (Original: Occhiali neri) heißen.

In der Hauptrolle soll Asia Argento selbst zu sehen sein. Es ist nicht das erste Mal, dass sie in einem Film ihres Vaters mitspielt: Zu sehen war sie außerdem in Aura – Trauma, Das Stendhal Syndrom, Das Phantom der Oper und Mother of Tears.

Mehr Informationen zu Black Glasses gibt es bislang noch nicht.

Indonesischer Netflix-Horror „Der Teufel soll dich holen“ erhält Fortsetzung

Im November vergangenen Jahres hat Netflix den Film Der Teufel soll dich holen veröffentlicht und damit das indonesische Gruselkino auf seine Plattform geholt. Nun wurde ein offizielles Sequel angekündigt.

Für Der Teufel soll dich holen 2 steht erneut Timo Tjahjanto hinter der Kamera. Genrefans sollten bereits über den Filmemacher gestolpert sein: Von ihm kennt man das V/H/S 2 Segment „Save Heaven„, Macabre und Headshot.

Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.

Capelight bringt den Psycho-Thriller „I See You“ in unsere Heimkinos

Der spannende Thriller I See You mit Helen Hunt (Twister), Jon Tenney (True Detective, Legion) und dem jungen Judah Lewis (The Babysitter) hat einen deutschen Starttermin erhalten! Wie der hiesige Rechteinhaber Capelight Pictures bekannt gegeben hat, wird der Film am 8. Mai 2020 auf DVD und Blu-ray starten.

Die Erstauflage wird im O-Card Schuber ausgeliefert. Das Bonusmaterial umfasst das Making-of, Interviews mit Helen Hunt und Regisseur Adam Randall sowie den offiziellen Trailer. Voraussichtlich wird der Film ab 16 Jahren freigegeben werden.

Offizieller Trailer zum Valentinstag-Horror „Cupid“

Armor kommt in dem Low Budget Slasher Cupid zwar mit Pfeil und Bogen. Doch wer glaubt, dass er damit für Liebe sorgen wird, liegt falsch!

Scott Jeffrey, der Kopf hinter den eher mäßig guten Horrorfilmen The Watcher, The Final Scream und Clown Doll, schickt seinen nächsten Film ins Rennen und bleibt dem Splatter damit treu. Hier haben wir den offiziellen Trailer zu Cupid für euch!

[Trailer] Natalie Dormer hat viele Gesichter in der Serie „Penny Dreadful: City of Angels“

Im April 2020 wird bei dem US Pay-TV Sender SHOWTIME die neue Serie Penny Dreadful: City of Angels mit Natalie Dormer (Game of Thrones, Patient Zero) ihre Premiere feiern. Der brandneue Trailer führt uns in das Los Angeles der 1930er Jahre, wo die Stadt von blutigen Morden heimgesucht wird und sich Himmel und Hölle näher sind, als man glaubt.

Kreiert wurde Penny Dreadful: City of Angels von John Logan, der zuletzt das Drehbuch für Alien: Covenant geschrieben hat. Neben Dormer stehen in der acht Episoden langen ersten Staffel Daniel Zovatto, Adriana Barraza, Lorenza Izzo und Jessica Garza vor der Kamera. Ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

Intensiver erster Trailer zum Geisterhorror „Sanzaru“ mit Jayne Taini

In Sanzaru lebt eine junge philippinische Krankenschwester auf einem abgelegenen Anwesen und kümmert sich liebevoll um die ältere an Demenz erkrankte Frau Dena, gespielt von Jayne Taini (Interference, Z Nation, Behind the Walls). Als die Tage und Nächte immer anstrengender werden, spürt die Pflegerin, dass etwas Unheilvolles in den alten Gemäuern des Hauses lauert und für den schlechten Gesundheitszustand der Frau verantwortlich ist.

Einen Starttermin hat Sanzaru noch nicht, allerdings feiert der Film von Xia Magnus seine Weltpremiere auf dem diesjährigen Slamdance Film Festival in Utah. Hier haben wir den offiziellen Trailer für euch.

„Child’s Play“: Chucky die Mörderpuppe schon bald als Serie auf Syfy zu sehen

Bereits vor einiger Zeit berichteten wir darüber, dass man das Chucky-Franchise mit einer TV-Serie ausbauen möchte. Nun wurde bestätigt, dass der amerikanische Fernsehsender Syfy und NBCUniversal eine limitierte Serie in Auftrag gegeben haben.

Für die Produktion schließen sich Produzent David Kirschner (Curse of Chucky) und Chucky-Schöpfer Don Mancini zusammen. Letzterer wird zudem bei der ersten Folge Regie führen und ansonsten als Showrunner fungieren.

Die Child’s Play Serie wird sich auf Themen konzentrieren, die in den Filmen bisher keine große Bedeutung erlangten.