9.12.2021 / 7:56 Uhr

„Renfield“: Nicolas Cage als Graf Dracula bestätigt

Es gibt vermutlich keine Rolle, die US-Schauspieler und Oscar-Preisträger Nicolas Cage (Pig, Mandy) ablehnen würde. So berichtet der Hollywood Reporter aktuell, dass der inzwischen 57-Jährige eine Hauptrolle in Renfield übernehmen wird. Dabei soll er die Rolle des berühmtesten Vampirs der Literaturgeschichte Graf Dracula verkörpern.

Die Handlung der Horror-Komödie konzentriert sich allerdings eher auf den Nebencharakter Renfield und soll in der Gegenwart spielen. In Bram Stokers Romanklassiker Dracula war Renfield Insasse einer Heilanstalt, weil er von schmerzhaften Wahnvorstellungen geplagt wurde. Jedoch stellt sich später heraus, dass der Mann unter dem Einfluss des mysteriösen Graf Dracula stand.

Bereits im August wurde bekannt, dass die Titelrolle des R. M. Renfiled von Nicholas Hoult (Warm Bodies) gespielt wird.