6.08.2013 / 21:33 Uhr

See no Evil 2: WWE Studios lassen Soska Twins das Franchise wiederbeleben

Seit dem sehr unterhaltsam inszenierten Horror-Highlight American Mary zählen die Soska Zwillinge Jen und Sylvia für mich zu echten Größen des Genres, deshalb habe ich mich sehr darüber gefreut, dass die beiden nun von den WWE Studios für eine Fortsetzung von See no Evil akquiriert wurden.

In See no Evil 2 wird der von Wrestling-Legende Kane gespielte Psychopath Jacob Goodnight erneut auf eine Gruppe Jugendlicher losgelassen, welche in diesem Fall Medizin-Studenten sind. Das Script stammt von Nathan Brookes und Bobby Lee Darby.

Teil 1 handelte von einer Gruppe Verbrecher, welche losgeschickt wird um das Blackwell Hotel zu reinigen. Sie werden dort allerdings nicht nur von einem Haufen Müll und Dreck erwartet, sondern auch von dem Psychopathen Jacob Goodnight, welcher sich dort eingenistet hat. Als er den ersten ermordet hat, schließen sich die restlichen jugendlichen Verbrecher und ein Cop, der Jacob Goodnight vor vier Jahren bereits eine Kugel in den Kopf gejagt hatte, zusammen um zu überleben…

Was die Soska Twins aus dem Franchise rausholen werden bleibt abzuwarten, im Herbst diesen Jahres soll die Produktion bereits beginnen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

See no Evil Teaser Artwork