Million Dollar Crocodile – Die Jagd beginnt

Million Dollar Crocodile
Genre:
Thriller, Tierhorror
Jahr:
2012
Land:
China
Dauer:
ca. 90 Minuten

Bald Liu gibt für das Wohl seiner Familie seine Krokodilzucht auf und verkauft seine letzten Exemplare an den Betreiber eines Krokodilfleisch-Restaurants. Darunter auch das Riesenkrokodil Amao, welches zu dem Sohn des ehemaligen Züchters eine freundschaftliche Beziehung aufgebaut hat. Als es abtransportiert werden soll bricht es allerdings aus und macht als aller erstes Jagd auf eine Chinesin, die gerade erst mit ihren 100.000 Euro aus Italien zurückgekommen ist um hier ein neues wundervolles Leben zu beginnen. Amao frisst das Bargeld von ihr und verschwindet. Grund genug für sie, Jagd auf das Tier zu machen. An ihrer Seite stehen schon bald der örtliche Polizist und Bald Liu. Die drei wollen das Tier in Sicherheit bringen und von der Bevölkerung fernhalten. Aber auch die Käufer des Riesenkrokodils machen sich auf die Jagd, nachdem sie von den 100.000 Euro im Margen des Tiers erfahren haben…

Trailer

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Million Dollar Crocodile – Die Jagd beginnt als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
3.5/10
Gewalt
1.5/10
Splatter
0.5/10
Trash
4.5/10
Tragik
2.5/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Li Sheng Lin
Drehbuch:
Li Sheng Lin
Darsteller:
Tao Guo, Barbie Hsu, Suet Lam
Produktion:
Rui Li

User Reviews

Bewertungen anderer User

Für diesen Film sind noch keine User Reviews vorhanden.

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?