14. November 2018 von in , ,

Social Media Grusel-Fortsetzung „Unknown User: Dark Web“ erhält deutschen Trailer

Im Dezember diesen Jahres erwartet das deutsche Publikum mit Unknown User: Dark Web die erste Regiearbeit des Drehbuchautors Stephen Susco, der seit dem J-Horror Remake Der Fluch – The Grudge im Jahr 2004 dem Genre treu bleibt. Universal Pictures hat jetzt den deutschen Trailer veröffentlicht und dürfte damit dem ein oder anderen Found Footage Fan das Herz höher schlagen lassen.

Story: Ein Teenager kommt in den Besitz eines gebrauchten Laptops. Dabei findet er heraus, dass dieser höchstwahrscheinlich von seinem Erstbesitzer gestohlen wurde. Zudem entdeckt er, dass der Besitzer jede Bewegung des Teenagers beobachtet und alles versucht, um das Gerät zurück zu bekommen.

Unknown User: Dark Web ist das Sequel zum Horror-Schocker Unknown User von 2015 und startet am 6. Dezember in unseren Kinos. Vor der Kamera erwarten uns Colin Woodell (Unsane, The Purge – Die Serie), Stephanie Nogueras (Criminal Minds), Betty Gabriel (The Purge – Election Year, Get Out), Rebecca Rittenhouse, Andrew Lees, Connor Del Rio und Savira Windyani.

Quelle: Universal Pictures International Germany

Mehr zum Thema

18. Juni 2018

Trailer zum „Unfriended“ Sequel führt uns in das „Dark Web“

13. März 2018

„Unfriended“ Sequel bekommt neuen Titel und Cast-Informationen

8. Oktober 2017

Blumhouse Pictures hat heimlich „Unfriended“ Fortsetzung gefilmt

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.