God Bless America

God Bless America
Genre:
Komödie, Thriller, Drama
Jahr:
2011
Land:
USA
Dauer:
ca. 104 Minuten

Frank entscheidet sich dazu Selbstmord zu begehen. Er hat seinen Job verloren, hat einen unheilbaren Gehirntumor und auch sonst keine Freude in seinem Leben. Doch als er die Waffe ansetzt, um sich zu erschießen, da kommt ihm ein Geistesblitz. Er entscheidet sich dazu, die Waffe gegen jene zu heben, die es so richtig verdient haben. Nach seinem ersten Opfer, einer verwöhnten Studentin, schließt sich ihm eine andere Studentin an und die zwei starten einen Amoklauf quer durch das Land und machen jeden kalt, der es verdient hat…

Trailer

Streams

Wir kennen derzeit keinen Video on Demand Anbieter, der God Bless America als Stream anbietet.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
3.5/10
Gewalt
6.5/10
Splatter
4/10
Trash
0/10
Tragik
6/10
Gesamt
8.5/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Bobcat Goldthwait
Drehbuch:
Bobcat Goldthwait
Darsteller:
Joel Murray, Tara Lynne Barr, Melinda Page Hamilton, Mackenzie Brooke Smith, Rich McDonald, Maddie Hasson
Produktion:
Richard Kelly, Jeff Culotta, Sean McKittrick

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Ich stufe den Film nicht (…)

von Nayru am 6. April 2016

Ich stufe den Film nicht als Horror ein und dennoch bekommt er gute 9,5 Punkte. Wer wollte nicht schon einmal dem Mädchen das sich für Paris Hilton hält, dem 10. zur Schau gestellten DSDS Teilnehmer oder auch der Jury oder einem Teilnehmer vom Ds...
Ganze Review lesen

Ich stufe den Film nicht als Horror ein und dennoch bekommt er gute 9,5 Punkte.

Wer wollte nicht schon einmal dem Mädchen das sich für Paris Hilton hält, dem 10. zur Schau gestellten DSDS Teilnehmer oder auch der Jury oder einem Teilnehmer vom Dschungelcamp das Hirn wegpusten angesichts solcher wahnsinnigen Dummheit der allgemeinen Menschheit?
In diesem Film kann man das Ganze als Zuschauer erleben und erhält dennoch eine gute Portion Moral.

Humor: Genial, schwarz, blutig und anders
Anti-Amerika: Daumen hoch

Der Film ist nicht nur blutig, und teilweise so wahnsinnig zum lachen, sondern auch auf seine eigene aber nicht überzogene Art kritisch.
Bei nahezu jedem Tod dachte ich mir: Richtig so, diese Person hat es verdient!

Ganz klare Empfehlung an alle die auf blutigen Humor und definitiv nicht auf Amerika stehen :)

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren