Schock Labyrinth 3D

Senritsu meikyû 3D
Genre:
Horror
Jahr:
2009
Land:
Japan

Ein Familienausflug endet auf grausame Weise: Unter mysteriösen Umständen verschwindet das Mädchen Yuki im Geisterhaus eines Vergnügungsparks, in das sie sich mit ihren Freunden eingeschlichen hatte. Zehn Jahre später kommt es zu einem unbegreiflichen Wiedersehen mit der Clique von damals. In der Wohnung von Motoki und Rin, bei denen auch Ken zu Besuch ist, kollabiert die völlig verstörte Yuki und wird von ihren Freunden ins Krankenhaus gebracht. In der merkwürdig labyrinthischen Klinik versinkt die Gruppe tiefer und tiefer in das gemeinsame Kindheitserlebnis, als sich das verlassene Gebäude als das Schreckenshaus von damals herausstellt. Yuki erwacht aus der Bewusstlosigkeit und zieht die Jugendlichen im Laufe der Nacht in eine geisterhafte Spirale aus Erinnerungsfragmenten und Zeichen einer drohenden Katastrophe.

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Schock Labyrinth 3D als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
6.5/10
Spannung
2.5/10
Gewalt
1/10
Splatter
0/10
Trash
0/10
Tragik
1/10
Gesamt
4.5/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Takashi Shimizu
Drehbuch:
Daisuke Hosaka
Darsteller:
Yûya Yagira, Misako Renbutsu, Ryo Katsuji, Ai Maeda, Erina Mizuno, Suzuki Matsuo

User Reviews

Bewertungen anderer User

Die Story als solche klin(…)

von Stevielein am 21. Juni 2012

Die Story als solche klingt interessant und der Film fängt ja auch ganz gut an, aber hinterher ist man mehr als enttäuscht. Der Film ist langweilig, wirkt teilweise unlogisch und sogar albern. Es gibt einige Szenen die einen ein wenig erschrecken, ...
Ganze Review lesen

Die Story als solche klingt interessant und der Film fängt ja auch ganz gut an, aber hinterher ist man mehr als enttäuscht. Der Film ist langweilig, wirkt teilweise unlogisch und sogar albern. Es gibt einige Szenen die einen ein wenig erschrecken, aber alles ist vorhersehbar.
Gruselfaktor ist nicht vorhanden, wirkliche Geldverschwendung!

Review schließen

Wow einer der schlechtest(…)

von smile am 16. März 2011

Wow einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen habe…-.- Ich dachte erst okay vom Regisseur von Ju On und The Grudge (beide hammer Filme), also muss der Film ja relativ gut sein. Aber das war er nicht. Große Enttuschung und dafür habe ic...
Ganze Review lesen

Wow einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen habe…-.- Ich dachte erst okay vom Regisseur von Ju On und The Grudge (beide hammer Filme), also muss der Film ja relativ gut sein. Aber das war er nicht. Große Enttuschung und dafür habe ich 15€ bezahlt, echt schade.
Story: verwirrend 1/10
Effekte: man sieht ja fast nichts… 0,5/10
Gruselfaktor: 2,5/10

FAZIT: Auf keine Fall kaufen oder ausleihen, einach nur Zeit/Geldverschwendung!!!

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?