Synopsis

Seitdem Faye bei einer Augenoperation erblindet ist, hat sie ihre Schauspielkarriere an den Nagel gehängt und lebt zurückgezogen in ihrem Anwesen in den Hollywood Hills. Während sie sich langsam aber sicher immer mehr mit ihrem stummen Trainer Luke anfreundet, schleicht sich jedoch ein mystersiöser Dritter namens „Pretty Boy“ unbemerkt in ihr Leben…

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
3.5/10
Spannung:
5.5/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
3/10
Trash:
1/10
Tragik:
5/10
Gesamt: 6 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Originalfassung, Uncut

Cast & Crew

Regie: Marcel Walz

Drehbuch: Joe Knetter

Darsteller: Sarah French, Jed Rowen, Caroline Williams, Tyler Gallant, Thomas Haley, Ben Kaplan, Jessica Galetti, Sheri Davis, Kevin Cooper

Produktion: Ivan Bernard Hruska, Ruediger W. Kuemmerle

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken: