P2 – Schreie im Parkhaus

P2
Genre:
Horror, Thriller
Jahr:
2007
Land:
USA
Dauer:
ca. 97 Minuten

Nachdem Angela als Letzte ihr Büro in einem New Yorker Hochhaus vor den Weihnachtsfeiertagen verlassen kann muss sie feststellen, dass ihr Auto nicht mehr anspringt und ihre einzige Rettung der mysteriöse Parkwächter Thomas ist. Allerdings kann auch er bei dem Problem mit ihrem Auto nicht helfen und so bleibt ihr nur noch das Taxi. Als dieses nach langer Wartezeit endlich kommt sind jedoch alle Türen nach Außen verschlossen und Angela ist in dem Gebäude mit Thomas gefangen…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten P2 – Schreie im Parkhaus als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
3/10
Spannung
6.5/10
Gewalt
6/10
Splatter
4/10
Trash
0.5/10
Tragik
3.5/10
Gesamt
6.5/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Franck Khalfoun
Drehbuch:
Alexandre Aja, Grégory Levasseur
Darsteller:
Wes Bentley, Rachel Nichols, Simon Reynolds, Philip Akin, Stephanie Moore, Miranda Edwards, Paul Sun-Hyung Lee, Grace Lynn Kung, Bathsheba Garnett, Philip Williams, Arnold Pinnock, Franck Khalfoun
Produktion:
Alexandre Aja, Erik Feig, Grégory Levasseur, Patrick Wachsberger

User Reviews

Bewertungen anderer User

Ganz passabler Horror Thr(…)

von derschrecklichesven am 2. Juli 2015

Ganz passabler Horror Thriller in dem Wes Bently als Psychophat gut rüberkommt .liegt vor allem da dran das ich ihn noch als netten kerl aus American Graffiti in Erinnerung habe.wirklich was neues bekommt man hier aber nicht geboten.den Film kann ma...
Ganze Review lesen

Ganz passabler Horror Thriller in dem Wes Bently als Psychophat gut rüberkommt .liegt vor allem da dran das ich ihn noch als netten kerl aus American Graffiti in Erinnerung habe.wirklich was neues bekommt man hier aber nicht geboten.den Film kann man sich aber ruhig einmal anschauen langweilig war mir nicht ich gebe 6,5 Punkte

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?