Frontier(s)

Frontière(s)
Genre:
Horror
Jahr:
2007
Land:
Frankreich

Die schwangere Yasmina überfällt zusammen mit drei jungen Leuten eine Bank, während draussen Unruhen in den Pariser Banlieues wüten. Im Laufe des Überfalls kommt es zu einer Schießerei mit der hisigen Polizei, bei der einer von ihnen getötet wird. Die Gang muss fliehen und verabredet sich in einer schäbigen Spelunke nahe der belgischen Grenze. Dort angekommen geraten sie in die Klauen einer minderbemittelten Nazi-Familie, die nur auf frisches Blut für das Ausleben ihrer kranken Machtfantasien warten. Als Yasminas Freunde auf bestialische Art und Weise gefoltert und getötet werden, erwacht in ihr der Mutterinstinkt, um sich und ihr ungeborenes Kind zu retten. Ein gnadenloser, blutiger Kampf ums Überleben beginnt!

Trailer

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
5/10
Spannung
8.5/10
Gewalt
10/10
Splatter
7/10
Trash
0/10
Tragik
6.5/10
Gesamt
9.5/10

Filmstarts

DVD

24. Oktober 2008

Sunfilm | FSK 18

Special Edition, 2 DVDs, Uncut


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Xavier Gens
Drehbuch:
Xavier Gens
Darsteller:
Aurélien Wiik, Samuel Le Bihan, Estelle Lefébure, Karina Testa, Patrick Ligardes
Produktion:
Laurent Tolleron

User Reviews

Bewertungen anderer User

Für diesen Film sind noch keine User Reviews vorhanden.

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?
Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?