Primitive

Primitive
Genre:
Horror, Trash
Jahr:
2011
Land:
USA
Dauer:
ca. 82 Minuten

Martin Blaine musste sich nach einer Schlägerei einer Therapie unterziehen, bei der sein Geist durch Tiefenhypnose beeinflusst werden sollte. Diese Therapie schien auch zu funktionieren und ihn sanftmütiger zu machen. Doch nachdem er erfahren hatte, dass seine Mutter gestorben ist und er den Weg in seine Heimatstadt bestritten hatte, scheint die Wirkung nachzulassen. Nachts plagen ihn grausame Albträume von Monstern und brutalen Morden, die er zu verdrängen versucht. Aber in der Realität muss er dann feststellen, dass seine Träume erschreckende Parallelen zu den Mordfällen aufweisen, die aktuell in der Gegend Nachts geschehen. Nun muss er sich fragen, ob er Nachts wirklich nur träumt, oder ob die Tiefenhypnose ihn zu einem kaltblütigen Killer gemacht hat…

Trailer

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
1/10
Spannung
3/10
Gewalt
4.5/10
Splatter
5.5/10
Trash
5.5/10
Tragik
1/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Benjamin Cooper
Drehbuch:
Kenneth L. Province Jr.
Darsteller:
Matt O'Neill, Kristin Lorenz, Jeff Ryan, S. Daxton Balzer, Reggie Bannister, Mayank Bhatter, Bruce Brown, Philip Colaprete, Carl Edge, Susan Fulton, Elliott Kwong, Rachel Riley, Anastasia Savko, Gregory Paul Smith, Daniel Swett, Hester Van Hooven, Monty Wall, Brett Worsham, Mike Zehr
Produktion:
Benjamin Cooper

User Reviews

Bewertungen anderer User

Für diesen Film sind noch keine User Reviews vorhanden.

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?
Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?