The Greasy Strangler – Der Bratfett-Killer

The Greasy Strangler
Genre:
Horror, Komödie, Thriller
Jahr:
2016
Land:
USA
Dauer:
ca. 93 Minuten

Als nach einer weiteren Show seiner erfolgreichen Disco Walking Tour Big Ronnie und sein Sohn Brayden eine alleinreisende Touristin per Anhalter mitnehmen, entbrennt schnell ein Streit um die Gunst der schönen Janet – und dann taucht auch noch der berüchtigte Greasy Strangler auf.

Trailer

Streams

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
2/10
Gewalt
3/10
Splatter
3/10
Trash
0/10
Tragik
3/10
Gesamt
3/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Jim Hosking
Drehbuch:
Toby Harvard, Jim Hosking
Darsteller:
Michael St. Michaels, Sky Elobar, Elizabeth De Razzo, Gil Gex, Abdoulaye NGom, Holland MacFallister, Sam Dissanayake, Jesse Keen, Joe David Walters, John Yuan, Matt Yuan, Mel Kohl, Sal Koussa, Carl Solomon, Dana Haas
Produktion:
Daniel Noah, Andrew Starke, Ant Timpson, Josh C. Waller, Elijah Wood

User Reviews

Bewertungen anderer User

Jap

von Pimmelbeger am 16. März 2021

4/10

Trash, kann man mal anschauen…find ihn ganz lustig! ...
Ganze Review lesen

Trash, kann man mal anschauen…find ihn ganz lustig!

Grusel:
1/10
Spannung:
2/10
Gewalt:
3/10
Splatter:
2/10
Trash:
6/10
Tragik:
1/10
Gesamt:
4/10

Review schließen

….alter what..okay uhhh(…)

von misa am 8. Juli 2017

….alter what..okay uhhh,mmmmmm wie fass ich das jetzt am besten zusammen… OH GOTT DER FILM WAR SO EKELHAFT AUF JEGLICHER ART UND WEISE?!?!? aber genau das sollte der film auch sein erwartungen mehr als nur übertroffen von einem film der ...
Ganze Review lesen

….alter what..okay uhhh,mmmmmm
wie fass ich das jetzt am besten zusammen…
OH GOTT DER FILM WAR SO EKELHAFT AUF JEGLICHER ART UND WEISE?!?!?
aber genau das sollte der film auch sein
erwartungen mehr als nur übertroffen von einem film der greasy strangler heißt…
die abgefuckte musik im retrostil hat die abgefucktheit des films sauber abgerundet..
ich hab ne starken magen aber bei soviel fett vergeh auch mir der apetitt xD
So eklig….dumm…niveaulos und abst0ßend der film auch war…
er hat genau das erreicht was er erreichen wollte…
ein unangenehmes gefühl verbreiten und ich hab öfters weggeschaut als bei so manch anderem horrorfilm?
XD
fakt ist…
ich weis nicht was ich genau angesehn habe….es war wiederlich und ich werd ihn nie wieder ansehen….
aber es war…ihrgentwie……amüsant?

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren