The Hallow

The Hallow
Genre:
Horror
Jahr:
2015
Land:
Irland, Großbritannien
Dauer:
ca. 97 Minuten

Die Einwohner der Gegend wissen von dem, was in den tiefen abgelegenen Wäldern der ländlichen Gebiete in Irland lebt, bescheid. Verfluchte Kreaturen, die auf der Lauer liegen und darauf warten, dass sich eine verlorene Seele in das Gebiet verirrt. Als ein Naturschützer mit seiner Frau und ihrem gemeinsamen Kleinkind in die Gegend ziehen mit dem Plan, die Wälder zu erkunden und zu erforschen, kommen sie den Kreaturen gefährlich nah…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten The Hallow als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
6/10
Spannung
8/10
Gewalt
4.5/10
Splatter
1/10
Trash
0.5/10
Tragik
4/10
Gesamt
8/10

Filmstarts

Kino

31. Dezember 2015

Cinema Obscure | unbekannt

Cast & Crew

Regie:
Corin Hardy, Felipe Marino
Drehbuch:
Corin Hardy
Darsteller:
Bojana Novakovic, Joseph Mawle, Michael McElhatton, Michael Smiley, Charlotte Williams
Produktion:
Felipe Marino, Joe Neurauter

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Im großen und ganzen Sol(…)

von Anonym am 2. April 2019

Im großen und ganzen Solider Gruselfilm um „Fabelwesen“ in Irland, nur das Ende war mir etwas zu wirr. Die Sache mit der Infektion durch Pilzsporren, erinnert mich an das Spiel The Last of Us. ...
Ganze Review lesen

Im großen und ganzen Solider Gruselfilm um „Fabelwesen“ in Irland, nur das Ende war mir etwas zu wirr.

Die Sache mit der Infektion durch Pilzsporren, erinnert mich an das Spiel
The Last of Us.

Review schließen

Ich fand den Film sehr en(…)

von Sylvia Schumacher am 14. April 2016

Ich fand den Film sehr enttäuschend,phasenweise sehr langatmig und langweilig.Mich hat es kein bisschen gegruselt.Immer diese missglückten Fluchtversuche(mit einem Baby,das anscheinend nie hungrig ist und gewickelt werden muss!?)Keine richtige Stor...
Ganze Review lesen

Ich fand den Film sehr enttäuschend,phasenweise sehr langatmig und langweilig.Mich hat es kein bisschen gegruselt.Immer diese missglückten Fluchtversuche(mit einem Baby,das anscheinend nie hungrig ist und gewickelt werden muss!?)Keine richtige Story und auch noch schlecht umgesetzt

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?