Synopsis

Patrick und Loise haben ihre gemeinsame Tochter Alice auf tragische Weise verloren. Das kleine Mädchen wurde von einem wilden Hund brutal in Stücke gerissen. Als sie erfahren, dass es in Irland ein Dorf gibt, in dem die Einwohner durch ein heidnisches Ritual eine verlorene Person für drei Tage wieder zum Leben erwecken können, machen sie sich auf um das Ritual durchführen zu lassen. Doch sie müssen auf schreckliche Art erfahren, dass nach den drei Tagen nicht alles so ist, wie es zuvor war.

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0.5/10
Spannung:
3.5/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
3/10
Trash:
1/10
Tragik:
2.5/10
Gesamt: 5.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Englische OV - Fantasy Filmfest Nights 2011

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray
Starttermin: 06.05.2011
Laufzeit: ca. 91 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD
Starttermin: 06.05.2011
Laufzeit: ca. 87 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: David Keating

Drehbuch: Brendan McCarthy, David Keating

Darsteller: Eva Birthistle, Ella Connolly, Amelia Crowley, Aidan Gillen, Brian Gleeson, Dan Gordon, Ruth McCabe, Timothy Spall

Produktion: Brendan McCarthy, John McDonnell

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.