Synopsis

Marc, Kovacs und Ivan lernen auf einem Heavy Metal Konzert drei junge Frauen kennen und nehmen sie mit in ein abgelegenes Haus. Doch anstatt der Party, die sie dort erwarten, müssen sie die wahren Absichten ihrer Dates heraus finden…

News zum Film

Hier bricht die Hölle aus: Zweiter Trailer zu „We Summon the Darkness“ erschienen

In We Summon the Darkness, bei dem Marc Meyers die Regie übernommen hat, geht es um eine Reihe von Morden, die den Mittleren Westen der USA erschüttern. Gleichzeitig begeben sich drei Freundinnen auf einen Roadtrip zu einem Heavy-Metal-Festival…

Damit ihr wisst, was euch in dem neuen Horrorthriller vom My Friend Dahmer-Regisseur erwartet, wurde jetzt in einem neuen ausführlicheren Trailer mehr aus dem Streifen gezeigt.

„We Summon the Darkness“: Neues Poster und Clip zum Horrorthriller zeigt satanisches Ritual

Am 10. April 2020 erscheint We Summon the Darkness mit Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D) und Johnny Knoxville (Jackass) auf dem amerikanischen Heimkinomarkt. Ein deutscher Starttermin steht leider noch nicht fest, jedoch haben wir als weiteren Vorgeschmack auf den Film ein neues Poster und einen weiteren Clip, die uns auf einen draufgängerischen Heavy Metal-Trip vorbereiten.

Erster Trailer zum Heavy-Metal Horrorfilm „We Summon the Darkness“ mit Alexandra Daddario

Der erste Trailer zum Horrorthriller We Summon the Darkness verspricht uns solide Horrorkost irgendwo zwischen Teenie-Slasher und einem blutigen Heavy Metal-Road Trip durch die Walachei!

Der Film handelt von drei Freundinnen, die sich auf den Weg zu einem Heavy-Metal-Konzert machen. Dort lernen sie drei aufstrebende Musiker kennen und ziehen mit den Männern auf eine Aftershow-Party weiter. Doch die spaßige Nacht wird plötzlich bitterer Ernst, als immer mehr Leichen auftauchen und jeder den anderen beschuldigt, der Mörder zu sein.

In den Hauptrollen sind neben Jackass-Star Johnny Knoxville auch Maddie Hasson (Impulse), Amy Forsyth (Channel Zero: No End House) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D) zu sehen. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

Alexandra Daddario im ersten „We Summon the Darkness“ Szenenfoto

Alexandra Daddario, die vor einigen Jahren in Texas Chainsaw 3D die Hauptrolle spielte, ist auf dem ersten We Summon the Darkness Szenenfoto neben den Schauspielerinnen Maddie Hasson (Impulse) und Amy Forsyth (Channel Zero) zu sehen. Die drei verkörpern in We Summon the Darkness drei Frauen, die ihren Dates nach einem Heavy Metal Konzert eine brutale Überraschung machen. Der Film wird von Marc Meyers (My Friend Dahmer) inszeniert.

Cast & Crew

Regie: Marc Meyers

Drehbuch: Alan Trezza

Darsteller: Alexandra Daddario, Keean Johnson, Johnny Knoxville, Logan Miller, Maddie Hasson, Amy Forsyth, Allison McAtee, Austin Swift, Tanner Beard, Dennis Scullard, Erik Athavale

Produktion: Christian Armogida, Jarod Einsohn, James Harris, Robert Jones, Mark Lane, Kyle Tekiela, Thomas E. van Dell

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken: