A Devil’s Inside – The Perfect House

The Perfect House
Genre:
Horror
Jahr:
2013
Land:
USA
Dauer:
ca. 84 Minuten

Ein Pärchen besichtigt ein leerstehendes Haus, das sie zu einem sehr günstigen Preis bekommen könnten. Doch die Maklerin wirkt sehr komisch auf sie und auch das Haus scheint nicht ganz in Ordnung zu sein. Denn es hat eine lange Geschichte, in der bereits mehrere Mordserien geschehen sind, wovon sich jede in ihrer Brutalität von der vorherigen abhebt…

Trailer

Streams

Wir kennen derzeit keinen Video on Demand Anbieter, der A Devil’s Inside – The Perfect House als Stream anbietet.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0.5/10
Spannung
2.5/10
Gewalt
8/10
Splatter
4/10
Trash
6/10
Tragik
3.5/10
Gesamt
4/10

Filmstarts

DVD

10. Januar 2014

Shock DVD Entertainment | ungeprüft

2 Disc Limited Uncensored Version


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

10. Januar 2014

Shock DVD Entertainment | ungeprüft

2 Disc Limited Uncensored Version


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Kris Hulbert, Randy Kent
Drehbuch:
Kris Hulbert
Darsteller:
Felissa Rose, Jonathan Tiersten, John Philbin, Dustin Stevens, Monique Parent, Andrea Vahl, William A. Robertson, Kris Smith, Timothy Dugan, Alex Markousis, Michael Wagner, Holly Greene, Hans Hernke, Becky Friedman, Angelina Leigh, Jamie Lee Baker, Tyler Nemeth, Evan Vallaincourt, Alan Kroll, Chris Raab
Produktion:
Hans Hernke, Randy Kent, Andrea Vahl

User Reviews

Bewertungen anderer User

Es ist mal ein etwas ande(…)

von Biondina24 am 2. März 2014

Es ist mal ein etwas anderer Film.Eher ein Film der aus mehreren kleinen Filmen besteht.Es ist ein ganz klarer Splatter mit mittelmäßigem Gewaltfaktor. Lohnt sich anzuschauen. ...
Ganze Review lesen

Es ist mal ein etwas anderer Film.Eher ein Film der aus mehreren kleinen Filmen besteht.Es ist ein ganz klarer Splatter mit mittelmäßigem Gewaltfaktor.
Lohnt sich anzuschauen.

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren