Drag Me to Hell

Drag Me to Hell
Genre:
Horror
Jahr:
2009
Land:
USA

Christine Brown (Alison Lohman – „Die Legende von Beowulf“) liebt ihren Bankjob und ihren Freund (Justin Long – „Die Hard IV“). Doch eine einzige Entscheidung macht ihr bisher so glückliches Leben zunichte: Um ihren knallharten Chef zu beeindrucken, verweigert Christine einer scheinbar hilflosen alten Frau die Verlängerung ihres Hypothekenkredits. Doch die mysteriöse Alte weiß sich zu rächen! Sie belegt Christine mit einem grausamen Fluch, der ihr Leben zur Hölle auf Erden werden lässt. Gehetzt von Dämonen und düsteren Horror-Visionen, beginnt Christines Wettlauf gegen die Zeit. Nur noch drei Tage, den Fluch zu brechen oder auf ewig in der Hölle zu leiden. Nur ein Seher weiß den Weg, ihre Seele vor ewiger Verdammnis zu retten. Aber wie weit wird sie gehen um den dunklen Bann zu brechen?

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Drag Me to Hell als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
7.5/10
Spannung
6.5/10
Gewalt
4/10
Splatter
2/10
Trash
3.5/10
Tragik
0.5/10
Gesamt
5.5/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Sam Raimi
Drehbuch:
Sam Raimi
Darsteller:
Alison Lohman, Justin Long, Lorna Raver, Dileep Rao, David Paymer, Reggie Lee, Adriana Barraza, Chelcie Ross, Molly Cheek
Produktion:
Robert Tapert, , Grant Curtis

User Reviews

Bewertungen anderer User

ich hab mir fast einen Ast(…)

von Maniaxx am 6. August 2019

Hinweis der Redaktion: Dieser Kommentar enthält Spoiler! ich hab mir fast einen Ast abgelacht, als Sie von der alten Frau in der Garage angegriffen wurde. XD ...
Ganze Review lesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Kommentar enthält Spoiler!

ich hab mir fast einen Ast abgelacht, als Sie von der alten Frau in der Garage angegriffen wurde. XD

Review schließen

Ich kann mich leider den (…)

von Mady-Moo am 3. Mai 2014

Ich kann mich leider den Vorrednern nicht anschließen. Der Film hat mich nicht überzeugt. Ich hätte mir andere Effekte gewünscht. Die in diesem Film erinnern doch eher an die alten Tanz der Teufel (Grob gemacht und grüne Kotze). Auch an den Stel...
Ganze Review lesen

Ich kann mich leider den Vorrednern nicht anschließen.
Der Film hat mich nicht überzeugt. Ich hätte mir andere Effekte gewünscht. Die in diesem Film erinnern doch eher an die alten Tanz der Teufel (Grob gemacht und grüne Kotze).
Auch an den Stellen, an denen der Film witzig sein soll, hat es mich nicht richtig gepackt. Man muss wohl den Humor dafür haben.
Leider eher unterer Durchschnitt. Würde ihn nicht nochmal gucken und war leider das Geld nicht wert.

Review schließen

der grösste scheiss den (…)

von m.t. aus w am 18. März 2012

der grösste scheiss den ich jemals gesehen habe.schlechte schauspieler,beschissene effekte,dumme witze….ich könnte stunden so weiter machen.BULLSHIT!!!!! ...
Ganze Review lesen

der grösste scheiss den ich jemals gesehen habe.schlechte schauspieler,beschissene effekte,dumme witze….ich könnte stunden so weiter machen.BULLSHIT!!!!!

Review schließen

Sehr Geil ! Ein Horrorfil(…)

von PiratDePopo am 25. Dezember 2011

Sehr Geil ! Ein Horrorfilm der mich echt im Gedächtnis geblieben ist. Gute Schockefekte originell erzählt und irgentwie auch witzig und schräg trotzdem stellenweise ein ziemlich gruseliger Film und vorallem nie langweilig ...
Ganze Review lesen

Sehr Geil ! Ein Horrorfilm der mich echt im Gedächtnis geblieben ist. Gute Schockefekte originell erzählt und irgentwie auch witzig und schräg trotzdem stellenweise ein ziemlich gruseliger Film und vorallem nie langweilig

Review schließen

In einem riesigen pechsch(…)

von Mathis am 20. Dezember 2011

In einem riesigen pechschwarzen Raum bei Nacht mit einigen Freunden geschaut: Geniales Filmerlebnis! Sowohl empfehlenswert für Horrorfans, als auch für diejenigen, die sich gerne erschrecken lassen, aber dabei auch ihren Spaß haben wollen. War beg...
Ganze Review lesen

In einem riesigen pechschwarzen Raum bei Nacht mit einigen Freunden geschaut: Geniales Filmerlebnis!

Sowohl empfehlenswert für Horrorfans, als auch für diejenigen, die sich gerne erschrecken lassen, aber dabei auch ihren Spaß haben wollen.

War begeistert von der guten Mischung von Horror (denn trotz allem bleibt es ein reiner Horrorfilm) und „Selbst-auf-die-Schippe-nehmen“-Humor.

Einen Punkt Abzug für die nicht ganz so mitreißende Story. :(

Review schließen

Alle anzeigen User-Reviews ausblenden

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?