Green Room

Green Room
Genre:
Horror, Thriller
Jahr:
2015
Land:
USA
Dauer:
ca. 94 Minuten

Die Punk Rock Band „The Ain’t Rights“ hat ihre miserable Tour fast hinter sich, da bekommen sie kurzfristig eine Buchung für ein Konzert in einem abgelegenen Club in Oregon. Was als drittklassiges Event beginnt soll sich in einen wahren Albtraum verwandeln, als sie Backstage einen grausamen Gewaltakt mitbekommen, den sie eigentlich nicht hätten sehen dürfen. Nun müssen sie sich, in dem Club eingesperrt, gegen den Clubbesitzer behaupten. Denn der möchte nicht, dass sein dunkles Geheimnis nach Draußen gelangt…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten Green Room als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
7/10
Gewalt
8.5/10
Splatter
5/10
Trash
0/10
Tragik
4/10
Gesamt
9/10

Filmstarts

Blu-ray

25. Juni 2021

HANSESOUND (LEONINE) | FSK 18

Limited Edition auf 333 Stück


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

25. Juni 2021

HANSESOUND (LEONINE) | FSK 18

Limited Edition auf 333 Stück


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

25. Juni 2021

HANSESOUND (LEONINE) | FSK 18

Limited Edition auf 333 Stück


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Kino

2. Juni 2016

Universum Filmverleih | unbekannt

Cast & Crew

Regie:
Jeremy Saulnier
Drehbuch:
Jeremy Saulnier
Darsteller:
Imogen Poots, Alia Shawkat, Anton Yelchin, Patrick Stewart, Mark Webber, Joe Cole, Eric Edelstein;Macon Blair, Callum Turner, Kai Lennox, Taylor Tunes, October Moore, David W. Thompson, Brent Werzner, Lj Klink, Cody Burns, Ed Squires, Samuel Summer, Mason Knight, Audrey Walker
Produktion:
Neil Kopp, Victor Moyers, Anish Savjani

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Spannender Überlebenskam(...)

von Hercegovac am 1. November 2016

Spannender Überlebenskampf einer Punkband die von Skins eliminiert werden soll. Es wird geballert und gemetzelt. Der Film hat mich sehr gut unterhalten. Solide Unterhaltung. Dafür gibt´s von mir 7,5/10 ...
Ganze Review lesen

Spannender Überlebenskampf einer Punkband die von Skins eliminiert werden soll. Es wird geballert und gemetzelt. Der Film hat mich sehr gut unterhalten. Solide Unterhaltung. Dafür gibt´s von mir 7,5/10

Review schließen

War schon recht in Ordnun(...)

von DrPille am 14. Juli 2016

War schon recht in Ordnung der Film. Eine Punkband hat einen Auftritt irgendwo in der Pampa bei HillBillyNazis. Sie werden in einen Mord verstrickt und können nicht mehr weg, weil der Chef (Patrick Stewart, auch bekannt als Kapitän vom Raumschiff E...
Ganze Review lesen

War schon recht in Ordnung der Film. Eine Punkband hat einen Auftritt irgendwo in der Pampa bei HillBillyNazis. Sie werden in einen Mord verstrickt und können nicht mehr weg, weil der Chef (Patrick Stewart, auch bekannt als Kapitän vom Raumschiff Enterprise) sie als Zeugen beseitigen will.
Zusammen mit einem Reene-Mädel probieren sie ihr Leben zu retten und zu entkommen….
Mal ein paar Charaktere abseits der Norm, der Beginn zog sich etwas in die Länge, aber ansonsten war man gut unterhalten. 07/10

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?