Synopsis

Eine junge Frau und ihre Mutter reisen nach Osteuropa, um sich dort einer günstigen Schönheitsoperation zu unterziehen. In dem dreckigen Krankenhaus erwartet sie aber alles andere, als etwas gut aussehendes…

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
2/10
Spannung:
5/10
Gewalt:
7/10
Splatter:
8/10
Trash:
5/10
Tragik:
2/10
Gesamt: 5.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Deutsche Fassung, Uncut

Filmstarts

Kino (Busch Media Group)
Kinostart: 23.07.2020
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: unbekannt
Uncut: ja

News zum Film

Erster Trailer zur belgischen Horrorkomödie „Yummy“

Yummy ist eine Horror-Komödie des belgischen Nachwuchsregisseurs Lars Damoiseaux. In seinem ersten Film geht es um eine junge Frau, die eine Brustverkleinerung möchte, in der Klinik jedoch auf das verstörende Ergebnis einer experimentellen Verjüngungskur stößt. Wann wir in den Genuss von Yummy kommen werden, ist bisher noch unbekannt. Deshalb müssen wir uns vorerst mit dem offiziellen Trailer zufrieden geben.

Cast & Crew

Regie: Lars Damoiseaux

Drehbuch: Lars Damoiseaux, Eveline Hagenbeek

Darsteller: Maaike Neuville, Bart Hollanders, Benjamin Ramon, Clara Cleymans, Annick Christiaens, Eric Godon, Joshua Rubin, Taeke Nicolaï, Tom Audenaert, Noureddine Farihi

Produktion: Kobe Van Steenberghe, Hendrik Verthé

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken: