Synopsis

Wie überlebt man in einer von Zombies überrannten Welt? Der ehemalige College-Streber Columbus scheint die passende Antwort auf diese knifflige Frage gefunden zu haben. Zwar ist er ein totales Weichei und noch dazu ein ausgemachter Angsthase, dennoch konnte er bisher dank seiner „47 Überlebensregeln für Zombieland“ jegliche Angriffe der fleischfressenden Zombies abwehren. Eines Tages trifft Columbus auf den bis auf die Zähne bewaffneten Teufelskerl Tallahassee – der im Gegensatz zu ihm vor nichts Angst zu haben scheint. Gemeinsam wollen die Beiden fortan mit jedem Zombie kurzen Prozess machen. Das gegensätzliche Duo muss dabei jedoch dem größten Schrecken in die Augen blicken: sie müssen sich zusammenraufen. Auf ihrer Reise treffen die beiden Männer auf zwei weitere Nicht-Zombies. Wichita und Little Rock haben ihren ganz eigenen Weg gefunden um sich inmitten des grassierenden Chaos zu behaupten. Schon bald müssen die Vier entscheiden ob es schlimmer ist es miteinander auszuhalten oder sich den Zombies auszuliefern…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
6/10
Spannung:
8.5/10
Gewalt:
7.5/10
Splatter:
7/10
Trash:
1.5/10
Tragik:
4/10
Gesamt: 8.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD Uncut

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Filmstarts

Kino
Kinostart: 10.12.2009
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Sony Pictures Home Entertainment)
Starttermin: 20.05.2010
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Sony Pictures Home Entertainment)
Starttermin: 20.05.2010
Laufzeit: ca. 84 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen BRD (Sony Pictures Home Entertainment)
Limited Steelbook Edition
Starttermin: 27.11.2012
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Ruben Fleischer

Drehbuch: Rhett Reese, Paul Wernick

Darsteller: Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone, Abigail Breslin, Amber Heard, Bill Murray

Produktion: Ryan Kavanaugh, Gavin Polone, Rhett Reese

News

28. April 2016

„Zombieland 2“ Dreharbeiten könnten in diesem Sommer beginnen

Kommentare

15 Kommentare

  • vikileiin

    Der Film ist eher Lustig als Gruslig, aber man muss ihn gesehen haben.
    Ich würde ihn mir auch noch 5 oder 10 mal anschaun.
    Klasse Film
    Wird am ende nur etwas langatmig.

  • HardstyleBaby

    Der Film ist nicht wirklich Gruselig aber definitiv Komisch & Sehr empfehlenswert ..
    ich hab ihn mir jetz bestimmt schon 5 mal angeguckt & würd’s mir auch noch nen 6/7 mal antun :D

  • Ich

    Habe mir den Film jetzt zum 3. Mal angeguggt und werde ihn mir sicher noch ein paar mal anguggen. Die Regeln im Film sind lustig und die Story und der Typ an sich auch. Unbedingt anschauen wer einen Zombiefilm in Verbingung mit einer Komödie sehen will :)

  • TheShape93

    Super Film. Meiner Meinung nach die beste Horrorkomödie der letzten Jahre. einfach grandios lustig und teilweise echt spannend insziniert. Muss man gesehen haben.

  • Dead Melody

    Richtig lustige Zombie-Horror-Komödie!!!
    Tolle Effekte, spannend, actionreich und super lustig!
    Im Kino gesehen und sofort die DVD gekauft!
    Kann ich nur weiterempfehlen!!!

  • Yuzuna1

    So einen Film findet man kein zweites mal ^^
    schaut ihn euch an und ihr kennt die regeln falls bei uns eine Zombieapokalypse auftretten wird ;DD

  • Eddi Koteletti

    vor zombieland war es shaun of the dead jetzt gucke ich ihn schon zum x-ten mal weil man jedes maql ein neues detail findet was einem wieder das grinsen ins gesicht brennt hämmert wie in presslufthammer werde ihn auch noch x-mal gucken

  • Christopher

    grrrr
    der Film hätte mindestens 9/10 verdient wenn nicht mehr.
    waarum hast du ihm denn nur 8.5 gegeben ?

  • IsaLuisa

    Der Film ist deutlich überbewertet. Shaun of the Dead ist deutlich lustiger. Zombieland hat mich nicht überzeugt, nur das Ende war interessant.

  • Matse

    8.5 Punkte finde ich ebenfalls deutlich überbewertet. Aber Emma Stone spielt mit. Es gibt kaum Grusel- dafür aber mächtig Spassfaktor. Und Emma Stone…
    Auf jeden Fall mal angucken und eigene Meinung bilden. Viel Spass.

  • Dennis

    Beste Zombiekomödie nach Shawn of the dead! :D

  • Sell-M

    Kommentar:
    War ein Gute und Lustiger Zombie Film sowie Horror mit viel Blut vermischt.ich kann ihn nur weiterempfehlen. Aber die beste stelle war mit dem Klavier.

    Punkte Wertung:
    Film: 9 von 10 P.
    Story & Dramaturgie: 8 von 10 P.
    Spannungsfaktor: 4 von 10 P.
    Gesamturteil: 8 von 10 P.

  • Pasi

    jaa hehe… echt unterhaltsam! Da lacht die Fresse!

  • derschrecklichesven

    Vergesst shawn of the dead das ist die beste zombie Komödie forever unbedingt anschauen wer das die letzten 5-6 jahre (seit der Film draußen ist) verpasst hat ok.Woody Harrelson ist als Redneck großartig und Jesse Eisenbergs regeln wie man in zombieland über lebt sorgen für eine Menge Lacher aber sie entsprechen der Wahrheit.Da wäre noch der Aufenthalt in
    Bill Murrays villa für mich die genialste stelle im Film.ach ja die süße Emma
    Stone spielt auch mit.ich gebe 9 von 10 Punkte

  • Kurt

    Der Film ist recht unterhaltsam.
    ich fand ihn gut und ich bin nun wirklich absolut und überhaupt kein Zombiefan.
    Allerdings reicht für mich einmal im Jahr, weil ich wie gesagt kein Zombiefan bin ^^

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.