Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis

Nightcrawler
Genre:
Thriller
Jahr:
2014
Land:
USA
Dauer:
ca. 117 Minuten

Auf der Suche nach dem passenden Job entdeckt Louis Bloom die Arbeit als „Nightcrawler“ und ist fasziniert. Er besorgt sich von dem Geld, das er für ein gestohlenes Fahrrad bekommt, eine Kamera und ein Gerät zum Abhören des Polizeifunks und begiebt sich in der Nacht in Los Angelas auf die Jagd nach blutigen Verbrechen. Loius macht seine Arbeit gut und wird von dem Sender, an den er das Bildmaterial verkauft, hochgelobt. Doch der junge Mann ist etwas zu ergeizig und steigert sich zu weit in seinen Job hinein…

Trailer

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
5.5/10
Gewalt
1.5/10
Splatter
0.5/10
Trash
0/10
Tragik
4.5/10
Gesamt
8.5/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Dan Gilroy
Drehbuch:
Dan Gilroy
Darsteller:
Jake Gyllenhaal, Michael Papajohn, Marco Rodríguez, Bill Paxton, James Huang, Kent Shocknek, Pat Harvey, Sharon Tay, Rick Garcia, Leah Fredkin, Bill Seward
Produktion:
Jennifer Fox, Tony Gilroy, Jake Gyllenhaal, David Lancaster, Michel Litvak

User Reviews

Bewertungen anderer User

Über ragende Verfilmung (…)

von derschrecklichesven am 29. Juni 2015

Über ragende Verfilmung eines Themas das leider immer aktuell bleiben wird.ein Großstadt Thriller der den Geist von Taxi Driver verströmt.ein ausgezzerter Jake Gyllenhaal spielt in der Hauptrolle ganz gross auf als Sensationsreporter der selbst vo...
Ganze Review lesen

Über ragende Verfilmung eines Themas das leider immer aktuell bleiben wird.ein Großstadt Thriller der den Geist von Taxi Driver verströmt.ein ausgezzerter Jake Gyllenhaal spielt in der Hauptrolle ganz gross auf als Sensationsreporter der selbst vor einen durch ihn manipulierten Tatort nicht zurück schreckt.
Ganz grosses Kino mit sehr guten darstellern,schwarzhumorig bis zum dreckigen Schluss was soll ich noch groß sagen einfach mal darauf einlassen ich gebe Volle 10 Punkte

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?