The Collector – He always takes one!

The Collector
Genre:
Horror
Jahr:
2009
Land:
USA
Dauer:
ca. 88 Minuten

Arkin ist stark verschuldet und kommt den Zahlungen bei seinen Gläubigern nicht nach. Um schnelles Geld zu machen, bricht er in ein Haus ein, dessen Bewohner verreisen wollten, um dort einen Diamanten zu stehlen. Doch als er den Safe gerade geknackt hat hört er Schritte aus dem Erdgeschoss. Er rechnet mit dem Auftauchen der Hausbesitzer, doch in Wirklichkeit kommen die Geräusche von einem mordsüchtigen Psychopathen, der das ganze Haus mit gefährlichen Fallen versehen hat. Arkins muss schnell und unbemerkt aus dem Haus entkommen, doch er und der Psychopath scheinen nicht die einzigen im Haus zu sein …

Trailer

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter The Collector – He always takes one! als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
3.5/10
Spannung
7.5/10
Gewalt
7/10
Splatter
5/10
Trash
0/10
Tragik
2.5/10
Gesamt
7/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Marcus Dunstan
Drehbuch:
Marcus Dunstan, Patrick Melton
Darsteller:
Josh Stewart, Madeline Zima, Juan Fernández

User Reviews

Bewertungen anderer User

Also ich würde diesem fi(…)

von lucx am 31. Juli 2015

Also ich würde diesem film 9.5 von 10 Punkten geben. Von allen horrorfilmen die ich je gesehen habe fand ich diesen am besten, Den ganzen Film durch spannend, die richtige Menge Splatter dabei, um längen besser als der zweite Teil! Den halben Punkt...
Ganze Review lesen

Also ich würde diesem film 9.5 von 10 Punkten geben. Von allen horrorfilmen die ich je gesehen habe fand ich diesen am besten, Den ganzen Film durch spannend, die richtige Menge Splatter dabei, um längen besser als der zweite Teil! Den halben Punkt weniger wegen den kleinen unrealistischen Dingen was man alles so unbeschadet überleben, naja findet man in fast jedem Horrorfilm!
Fazit: Auf jeden Fall mal ansehen, falls ihr wert auf Realismus und Spannung legt!

Review schließen

ich mag diesen film sehr.(…)

von dark am 16. November 2014

ich mag diesen film sehr….vorallem war ich sehr überrascht als ich mal geschaut hab wer den killer spielt,,macht euch mal den spass und die mühe und googelt ihn..ihr werdet staunen,bin ich mir sicher ;) ansonsten kann ich nur sagen..sehr gut ...
Ganze Review lesen

ich mag diesen film sehr….vorallem war ich sehr überrascht als ich mal geschaut hab wer den killer spielt,,macht euch mal den spass und die mühe und googelt ihn..ihr werdet staunen,bin ich mir sicher ;)
ansonsten kann ich nur sagen..sehr gut gemachter film..viel spannung und alles was guten horror ausmacht….fazit..sehenswert!!

Review schließen

Hey! Ich habe schon se(…)

von HorrorFAN am 1. Februar 2013

Hey! Ich habe schon sehr viele Horrorfilme gesehen und muss sagen, dass dieser Film einfach einer der besten Filme ist, die ich gesehen habe. Dieser Killer in diesem Film hat es mir total angetan. Seine Bewegungen, seine Art und dann noch diese Maske...
Ganze Review lesen

Hey!

Ich habe schon sehr viele Horrorfilme gesehen und muss sagen, dass dieser Film einfach einer der besten Filme ist, die ich gesehen habe.

Dieser Killer in diesem Film hat es mir total angetan. Seine Bewegungen, seine Art und dann noch diese Maske mit diesen kalten schwarzen Augen! Seine Fallen sind einfach genial gemacht, kleiner Auslöser mit großer Wirkung! 
Seine Vorstellung an einer besonderen Sammlung sind faszinierend. Das wird im zweiten Teil „The Collection“ ganz deutlich. 
Ich finde das Ende ist umwerfend, wie er aus dem Haus kommt und sich den Kerl im Krankenwagen schnappt und in die Kiste steckt oder wie er den Polizisten reinlegt und und und…. 
Nur ist der Schauspieler in echt nicht mein Fall aber wo zu gibt es die Fantasie ^^

Der Film hat ALLES Spannung, Horror usw. SEHENSWERT.

Ich erwarte einen Dritten Teil und hoffe, dass der Collector seine Collection erfolgreich beenden kann. Denn der zweite Teil hat ein S** Ende.

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?