Synopsis

Ein Fremder taucht eines Tages an der Haustür einer alleinerziehenden Mutter und ihrem Sohn auf und fragt nach Ana, die hier mal gelebt haben soll. Der Sohn kann ihn nur auf den Freidhof schicken, denn dort liegt Ana seit einigen Jahren begraben. Als der Fremde in der gleichen Nacht von drei Jugendlichen angegriffen und fast ermordet wird, und die Polizei selbst versucht den Fall zu verheimlichen, beginnt in der kleinen Stadt das Chaos auszubrechen. Denn irgendwie ist der Fremde nicht ruhig zu kriegen und ist schon bald eine Bedrohung für jeden, der ihm etwas Anhaben will…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0.5/10
Spannung:
5.5/10
Gewalt:
7/10
Splatter:
2/10
Trash:
0.5/10
Tragik:
6.5/10
Gesamt: 6.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Originalfassung, Uncut

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Tiberius Film)
Starttermin: 04.05.2016
Laufzeit: ca. 92 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Tiberius Film)
Starttermin: 04.05.2016
Laufzeit: ca. 89 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Guillermo Amoedo

Drehbuch: Guillermo Amoedo

Darsteller: Lorenza Izzo, Ariel Levy, Aaron Burns, Cristobal Tapia Montt, Luis Gnecco, Nicolás Durán, Eric Kleinsteuber, Alessandra Guerzoni, Pablo Vila, Sally Rose, John Allan

Produktion: Miguel Asensio, Colleen Camp, Nicolás López, Eli Roth