Synopsis

Ein junges Pärchen ist kurz vor der alljährlichen Säuberung, während der für 12 Stunden alle Verbrechen – einschließlich Mord – erlaubt sind, mit dem Auto auf dem Weg nach Hause, als plötzlich der Motor ausfällt. Das Auto springt nicht mehr an und ihnen wird klar: Sie werden auf die Schnelle keine Hilfe bekommen und die Nacht auf der Straße überleben müssen. Doch schon kurz nachdem die Sirenen die Säuberung eröffnet haben nimmt eine Gruppe maskierter Männer das junge Paar ins Visier und macht Jagd auf sie…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
3/10
Spannung:
7.5/10
Gewalt:
5/10
Splatter:
1.5/10
Trash:
1/10
Tragik:
5.5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Deutsche Kinofassung

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (Universal Pictures)
Kinostart: 31.07.2014
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Universal Pictures Germany)
Starttermin: 11.12.2014
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16:104
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Universal Pictures Germany)
Starttermin: 11.12.2014
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16:104
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Universal Pictures Germany)
Steelbook Edition
Starttermin: 11.12.2014
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16:104
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: James DeMonaco

Drehbuch: James DeMonaco

Darsteller: Frank Grillo, Michael K. Williams, Zach Gilford, Kiele Sanchez, Carmen Ejogo, Nicholas Gonzalez, Zoe Borde, Edwin Hodge, Amy Paffrath, Keith Stanfield, Brandon Keener, Branton Box, Niko Nicotera, Carla Jimenez, Mike Jerome Putnam, Roberta Valderrama, Chad Morgan, Nathan Clarkson, Chris Gann, Jasper Cole, Eric Womack, Will C., Teebone Mitchell, Thomas R. Baker, Joe Ochman

Produktion: Jason Blum, James DeMonaco

Kommentare

4 Kommentare

  • andy

    Der Film scheint sehr dezent zu sein, was kinderfreundliche Szenen angeht. Jedoch ist es ein für erwachsene Jugendliche im Alter zwischen 19 und 24 Jahren gelungener und adäquater Film. Die beiden Charakteristika der beiden Hauptprotagonisten scheinen im Laufe der Zeit zu konutiieren. Fazit: Sehr GEIL.

  • André

    Ich frage mich was dieses schlecht bei Glaubwürdigkeit soll. Der Film kommt meiner Meinung nach sehr glaubhaft rüber und dann frage ich mich warum solche Filme wie Area 407 noch ein Mittel bekommen. Der Film war Bombe!

  • VsDaniel

    Der Film war HAMMER!

  • Awesomenes

    Geiler Film

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.