Apartment 143 – Residenz des Bösen

Apartment 143 (Emergo)
Genre:
Horror, Grusel
Jahr:
2011
Land:
Spanien
Dauer:
ca. 80 Minuten

In Apartment 143 ereignen sich unerklärliche Dinge: Die Lichter gehen von alleine an und aus, die Möbel verschieben sich wie von Geisterhand, das Telefon klingelt aber scheinbar hat niemand angerufen und immer wieder tauchen mysteriöse Schatten auf. Ein Team von Parapsychologen macht sich mit hochmoderner Technik auf um diese Phänomene in dem Apartment zu erforschen und läuft dadurch direkt ins Verderben, denn die unsichtbaren Wesen, welche sich hier aufhalten, finden das ganz und gar nicht gut…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten Apartment 143 – Residenz des Bösen als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
4.5/10
Spannung
2.5/10
Gewalt
1.5/10
Splatter
0/10
Trash
1.5/10
Tragik
3/10
Gesamt
4.5/10

Filmstarts

Blu-ray

15. November 2013

Universum Film Home Entertainment | FSK 16


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Carles Torrens
Drehbuch:
Rodrigo Cortés
Darsteller:
Kai Lennox, Michael O'Keefee, Gia Mantegna, Rick Gonzalez, Fionna Glascott, Francesc Garrido
Produktion:
Rodrigo Cortés, Adrián Guerra

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

der film war sehr gut und(…)

von Kirby am 12. Januar 2014

der film war sehr gut und gruselig war er auch, ja klar diese paranormal activity kamera filme sind ausgelutscht trotzdem hatte er ne gute story und tolle schauspieler. hat die 4.5 nicht verdient eher eine 8.0 ...
Ganze Review lesen

der film war sehr gut und gruselig war er auch,
ja klar diese paranormal activity kamera filme sind ausgelutscht trotzdem hatte er ne gute story und tolle schauspieler.

hat die 4.5 nicht verdient eher eine 8.0

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren