You’re Next

You’re Next
Genre:
Horror
Jahr:
2011
Land:
USA
Dauer:
ca. 96 Minuten

Die Davison Familie trifft sich während eines Ausflugs nach langer Zeit in einer abgeschiedenen Ferienwohnung. Ohne etwas davon geahnt zu haben werden sie plötzlich von einer Gruppe maskierter Psychopathen angegriffen, die mit Äxten, Armbrüsten und Macheten von außerhalb, aber auch innerhalb der Ferienwohnung Jagd auf die Familie machen. Als die Angreifer allerdings auf die junge Freundin des ältesten Sohns der Davison’s namens Erin treffen, müssen sie feststellen, dass diese sich nicht so einfach umbringen lässt. Die dunkle Vergangenheit von Erin hat aus ihr das gemacht, was sie nun ist…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten You’re Next als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
2/10
Spannung
5.5/10
Gewalt
7/10
Splatter
6/10
Trash
0/10
Tragik
4/10
Gesamt
8/10

Filmstarts

Kino

7. November 2013

Splendid Film | FSK 18

Cast & Crew

Regie:
Adam Wingard
Drehbuch:
Simon Barrett
Darsteller:
Sharni Vinson, Joe Swanberg, Ti West, Amy Seimetz, Barbara Crampton, Kate Lyn Sheil, Rob Moran, AJ Bowen, Wendy Glenn, Nicholas Tucci, Lane Hughes, Margaret Laney, L.C. Holt
Produktion:
Simon Barrett, Keith Calder, Kim Sherman, Jessica Wu

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Nichts wirklich Neues und(…)

von Dilara am 22. Dezember 2013

Nichts wirklich Neues und Originelles, und teils auch echt fragwürdig was die Logik angeht, jedoch unterhaltsam und nicht langweilend. Ich finde, man kann ihn sich ruhig anschauen. Einmal gesehen schadet nicht, allerdings sollte man jetzt keine zu h...
Ganze Review lesen

Nichts wirklich Neues und Originelles, und teils auch echt fragwürdig was die Logik angeht, jedoch unterhaltsam und nicht langweilend. Ich finde, man kann ihn sich ruhig anschauen.
Einmal gesehen schadet nicht, allerdings sollte man jetzt keine zu hohen Erwartungen haben.

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?