Bait 3D – Haie im Supermarkt

Bait 3D
Genre:
Horror, Action
Jahr:
2012
Land:
Australien
Dauer:
ca. 93 Minuten

Der ultimative Einkaufsspaß: Ein Unterwasser-Supermarkt. Doch was eigentlich für die Besucher als Einkaufsspaß geplant war, ist für eine Gruppe Krimineller der optimale Ort für ihren nächsten Überfall. Bis unter die Zähne bewaffnet machen sie sich auf um ihren Raub durchzuführen, allerdings packt sie das Pech: Während sie sich im Unterwasser-Supermarkt befinden wird dieser von einem Tsunami getroffen und alle Ausgänge werden dadurch verspert. Aber dies ist nicht das einzige Problem, denn mit dem Tsunami kamen auch gefräßige Killerhaie mit in den Supermarkt, welche nun alle Insassen bedrohen…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten Bait 3D – Haie im Supermarkt als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
4.5/10
Gewalt
4/10
Splatter
3.5/10
Trash
1/10
Tragik
3.5/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

DVD

19. Juli 2013

Universum Film Home Entertainment | FSK 16

2D Version


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

19. Juli 2013

Universum Film Home Entertainment | FSK 16

2D und 3D Version


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Kimble Rendall
Drehbuch:
John Kim, Russell Mulcahy
Darsteller:
Phoebe Tonkin, Alex Russell, Julian McMahon, Xavier Samuel, Sharni Vinson, Cariba Heine, Alice Parkinson, Lincoln Lewis, Dan Wyllie, Richard Brancatisano, Damien Garvey, Simon Edds, Skye Fellman, Martin Sacks, Chris Betts, Adrian Pang, Nicholas McCallum, Miranda Deakin, Yuwu Qi, Rhiannon Dannielle Pettett
Produktion:
Peter Barber, Todd Fellman, Gary Hamilton

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Der Film ist überraschen(…)

von KAZ am 6. November 2019

Der Film ist überraschend gut. Es wird auch nicht die ganze Stadt überflutet, sonderen nur der kleien Küstenteil und eben hier, das neue unterirdische Einkaufszentrum. Es gibt ein paar nette Splatterszenen und er baut weitgehend Spannung auf. Durc...
Ganze Review lesen

Der Film ist überraschend gut. Es wird auch nicht die ganze Stadt überflutet, sonderen nur der kleien Küstenteil und eben hier, das neue unterirdische Einkaufszentrum. Es gibt ein paar nette Splatterszenen und er baut weitgehend Spannung auf. Durchaus sehenswert.

Review schließen

*hust**hust* nach diesem (…)

von és am 6. September 2012

*hust**hust* nach diesem GROßARTIGEM Trailer kann man nur davon ausgehen das der Film total geil wird *Ironie off* Oh ja ganz neues Konzept eine Stadt wird überflutet achja genau bei dieser riesen Welle die keiner vorraussagen konnte kahmen natürl...
Ganze Review lesen

*hust**hust* nach diesem GROßARTIGEM Trailer kann man nur davon ausgehen das der Film total geil wird *Ironie off* Oh ja ganz neues Konzept eine Stadt wird überflutet achja genau bei dieser riesen Welle die keiner vorraussagen konnte kahmen natürlich auch weiße Haie mit ganz klar ich mein die Leben ja nur in 238508950943809658 Tausenden von Metern von einer Stadt weg aber klar die wurden von der Welle mit gerissen… Da hätten die auch direkt Godziila die Stadt auseinander nehmen lassen können -.- totale Kacke und für sowas wird Geld investiert weiße und in Afrika sterben Menschen den Hunger tot nein wir helfen den nicht wir Produzieren lieber nochmal so ein total dummen sinnfreien Horrorhai Film wir haben das Geld ja kein Thema..
Bringt mal ein richtigen Horrorfilm ala Hellraiser aber für sowas habt ihr blöden Affen ja keine Zeit mehr Hauptsache jedes Halbejahr so eine Wixxe Produzieren bah ey!!!

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?