Bring Me Home

Bring Me Home
Genre:
Drama, Mystery, Thriller
Jahr:
2019
Land:
Südkorea
Dauer:
ca. 108 Minuten

Eine Mutter macht sich auf die Suche nach ihrem vermissten Sohn. Als sie einen Tipp über den Aufenthaltsort erhält, führen sie die Wege in ein Fischerdorf. Dort allerdings scheint die korrupte Polizei die Antwort auf das Rätsel zu sein.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0/10
Spannung
6/10
Gewalt
5/10
Splatter
1/10
Trash
1/10
Tragik
6/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Seung-woo Kim
Drehbuch:
Seung-woo Kim
Darsteller:
Yeong-ae Lee, Jin-hee Baek, Hae-Jin Yoo, Hae-Joon Park, Ae-ri Jung, Hyun-woo Seo, Won-geun Lee, Baek Joo-Hee, Yoo Jae-Myung
Produktion:
Heo Jeong-Wook, Hwa-min Lim, Park Se-Joon

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Spannend!

von Pimmelberger am 6. April 2021

7/10

Eine Mischung aus Drama und Thriller, dass von Kindesentführung handelt. Der erste Teil des Filmes hat mehr dramatische Züge und der zweite Teil hat dann mehr die Thriller-Elemente. Die Mutter geht hier über alles, um ihren vermissten Sohn zu find...
Ganze Review lesen

Eine Mischung aus Drama und Thriller, dass von Kindesentführung handelt.
Der erste Teil des Filmes hat mehr dramatische Züge und der zweite Teil hat dann mehr die Thriller-Elemente.
Die Mutter geht hier über alles, um ihren vermissten Sohn zu finden.
Sie stößt dabei auf korrupte Polizisten…eine suspekte Familie…und eine Gesellschaft, die ihre Augen verschließt, und dadurch die Qualen, in Form von Erniedrigungen, Gewalt und Misshandlungen, die das Kind erleiden muss, nicht sehen möchte.
Letztendlich gibt es ein Rachefeldzug der Mutter…ob dieser auch zu dem Ergebnis führt, dass sie ihr Kind wieder in die Arme schließen kann?
Ein sehr spannender Film, der fesselnd und traurig ist zugleich.
Hat mir sehr gut gefallen!

Grusel:
1/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
1/10
Trash:
1/10
Tragik:
6/10
Gesamt:
7/10

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?