Frankenstein’s Army – Was tot ist, kann nicht sterben

Frankenstein's Army
Genre:
Action, Horror
Jahr:
2013
Land:
Niederlande
Dauer:
ca. 81 Minuten

Am Ende des zweiten Weltkriegs machen sich russische Soldaten in Ostdeutschland auf eine Mission zu Dr. Victor Frankenstein’s Labor, wo die Nazis ein Geheimes Projekt betreiben, bei dem tote Soldaten wieder zum Leben erweckt werden und so eine Armee der Untoten bilden sollen. Doch dort angekommen finden sie sich in einem Haus wieder, in dem es von diesen zusammengesetzten Monstern nur so wimmelt…

Trailer

Streams

Folgende Video on Demand Anbieter bieten Frankenstein’s Army – Was tot ist, kann nicht sterben als Stream an:

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
3/10
Spannung
7.5/10
Gewalt
4/10
Splatter
4.5/10
Trash
4/10
Tragik
1.5/10
Gesamt
6.5/10

Filmstarts

Blu-ray

3. Dezember 2013

Ascot Elite Home Entertainment | FSK 18

Limited Steelbok Edition, exklusiv bei Media Markt und Saturn


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

3. Dezember 2013

Ascot Elite Home Entertainment | FSK 18

Limited Uncut Fan Edition mit exklusiver "Mosquito Man" Figur


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Richard Raaphorst
Drehbuch:
Chris W. Mitchell
Darsteller:
Karel Roden, Joshua Sasse, Robert Gwilym, Alexander Mercury, Luke Newberry, Hon Ping Tang, Andrei Zayats, Mark Stevenson, Cristina Catalina, Jan de Lukowicz, Zdenek Barinka, Linda Balabanova, Valentine Berning, Ivana Lokajová, Klaus Lucas, Jan Mrkvicka, Tereza Slavickova
Produktion:
Nate Bolotin, Todd Brown, Nick Jongerius, Daniel Koefoed, Richard Raaphorst, Nick Spicer, Aram Tertzakian

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Meiner Meinung nach einer(…)

von Rahel am 1. Oktober 2013

Meiner Meinung nach einer der schlechtesten Filme die ich ja gesehen habe….ich hab mir den Film vorbestellt und ne richtige Vorfreude ihn zu sehen… ich war maßlos enttäuscht. Einfach random aus irgendwelchen Ecken Monster erscheinen zu ...
Ganze Review lesen

Meiner Meinung nach einer der schlechtesten Filme die ich ja gesehen habe….ich hab mir den Film vorbestellt und ne richtige Vorfreude ihn zu sehen…
ich war maßlos enttäuscht.
Einfach random aus irgendwelchen Ecken Monster erscheinen zu lassen die hinter Soldaten her rennen ist nicht gerade das, was das Schocker-Herz begehrt.

DIe Monster sind Mittelmäßig, wenn sie anders präsentiert worden wären, hätten sie wohl mehr Eindruck hinterlassen.

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?