Synopsis

Nachdem Jennifer Hills brutal vergewaltigt wurde und daraufhin das Gesetz selbst in die Hand genommen hat, um sich an ihren Vergewaltigern zu Rächen, hat sie nun – über 30 Jahre später – ein Buch über die Ereignisse veröffentlicht. Weil Jennifer für ihre Taten nie vor einem Gericht zur Verantwortung gezogen wurde nehmen die Hinterbliebenen der getöteten Vergewaltiger nun ebenfalls die Sache selbst in die Hand…

Filmstarts

Auf Jomandus kaufen Auf Amazon kaufen Blu-ray (Sony Pictures Entertainment)
Starttermin: 01.10.2020
Laufzeit: ca. 148 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Jomandus kaufen Auf Amazon kaufen DVD (Sony Pictures Entertainment)
Starttermin: 01.10.2020
Laufzeit: ca. 142 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

News zum Film

„I Spit On Your Grave: Deja Vu“ erscheint im Oktober uncut mit FSK 18 Freigabe

Auch wenn die Fortsetzung zum 1978’er Rage and Revenge Klassiker Ich spuck auf dein Grab unterdurchschnittlich schlechte Bewertungen erhält (es ist von „I spit on I spit on your Grave“ die Rede), wird der ein oder andere sich selbst davon überzeugen wollen und einen Blick auf den fast zweieinhalb-stündigen I Spit On Your Grave: Deja Vu werfen wollen.

Immerhin steht nun fest, wann der Film hierzulande erscheinen soll und zudem, dass uns die ungekürzte Fassung erwartet. Laut Sony Pictures Entertainment Deutschland wird er am 1. Oktober 2020 auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Als Freigabe erwartet der Verleih eine FSK 18 Einstufung. Das offizielle Cover, das wir euch unten zeigen, ziert bereits ein Hinweis auf die enthaltene „Uncut Version“.

Tiberius Film bringt zwei neue „I Spit on Your Grave“ Filme nach Deutschland

Tiberius Film hat angekündigt, zwei neue I Spit On Your Grave Filme Anfang 2020 auf dem deutschen Heimkinomarkt zu veröffentlichen.

Besonders von Interesse ist dabei der Streifen I Spit On Your Grave: Deja Vu (Foto unten), der als direktes Sequel zum Original-Film von 1978 zu sehen ist und Camille Keaton nach ganzen 40 Jahren in ihrer Rolle der Jennifer Hills zurück bringt.

Desweiteren wird der Verleih die Dokumentation Growing Up with I Spit on Your Grave von Terry Zarchi veröffentlichen. Der Film wirft einen spannenden Blick hinter die Kulissen des kontroversen Kult-Films und dessen Erfolgsgeschichte.

Genaue Starttermine und Freigaben werden noch bekannt gegeben.

„Deja Vu“: Erster Trailer zum „I Spit on Your Grave“ Sequel

Der erste Trailer zum offiziellen Sequel zu dem Rape’n’Revenge-Klassiker I Spit on Your Grave von 1978 ist da! In I Spit on Your Grave: Deja Vu begibt sich Schauspielerin Jamie Bernadette (The 6th Friend) auf einen brutalen Rachefeldzug. Fans der Reihe dürfte es erfreuen, dass Meir Zarchi, der Regisseur des kontroversen Originals, auch bei dem Sequel die Regie übernommen hat.

Cast & Crew

Regie: Meir Zarchi

Drehbuch: Meir Zarchi

Darsteller: Camille Keaton, Jamie Bernadette, Jim Tavaré, Maria Olsen, Andrea Nelson, Holgie Forrester, Meir Zarchi, Ben Whalen, Jonathan Peacy, Kelci C. Magel, Jeremy Ferdman, Roy Allen III

Produktion: Terry Zarchi, Jan O’Connell

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Noch mehr Horrorfilme entdecken: